Photovoltaik-Versicherung -
                            Solaranlagenversicherung bei
                            Spezialversicherungen Krist (Bayern) Hundehaftpflicht bei Krist
                            Spezialversicherungen ab 3,32 ¤ pro Monat Fahrradversicherung Teilkasko ab
                            Radwert 200.- Euro - ab 2,10 ¤ pro Monat
und vieles mehr! - Spezialversicherungen: krist.de (Bayern) - Kunden: D

Kontakt /
                    contact       Hauptseite /
                    page principale / pagina principal / home        zurück
                    / retour / indietro / atrás / back
<<        >>

Meldungen 9./10. Oktober 2016

Gorbatschow fordert Verbot von Krieg - Putin-Erdogan-China in Syrien - "US"-Konzerne schmieren Ärzteverbände für Cola+Pepsi - Galaxy Note 7 weg - TV von 2-8Jahren provoziert Asoziale

Gorbatschow fordert Verbot von Krieg -- 17 Jahre Trumpels Hetze gegen Frauen - aber austauschen kann man den Kandidaten nicht! -- Putin bei Erdogan -- Ein bisschen Regen: Das versinkende Bangkok ist zum Teil unpassierbar -- Pattaya Bar-Tourismus in der Krise - viele Bars werden geschlossen - keine Kunden mehr auch wegen Massnahmen des Militärregimes -- Gefälschter Nescafé in Thailand -- Tandem Russland-China in Syrien -- Papst-Botschafter Wesolowski: Buben missbraucht, Hausarrest, über 100.000 Kinderporno-Dateien etc.  -- Gibbon-Affen auf Phuket in Tailand ausgewildert - erfolgreich -- "USA": Konzerne schmieren Ärzteverbände, damit keine Einschränkungen gegen Cola und Pepsi erfolgen -- Samsung iPhones "Galaxy Note 7" explodieren regelmässig -- Samsung nimmt Galaxy Note 7 vom Markt! -- Trend: Gestern SMS - heute Sprachnachrichten -- Verkehr: Österreichs ÖBB übernimmt deutsche Nachtzüge in Europa -- Viel TV zwischen 2 und 8 Jahren provoziert asoziales Verhalten gegen andere ab 13 - fehlende Gehirnstrukturen für das Sozialverhalten etc. etc. etc.

Meldungen

präsentiert von Michael Palomino

  Krebs heilt mit NATRON bzw. BACKPULVER in 10 bis 30 Tagen (90% Erfolgsquote) - die restlichen 10% mit Blutgruppenernährung.
Natron heilt Krebs: http://www.med-etc.com/med/sod-bic/ph+natron-sodium-bicarbonat-index-Dt.html
Blutgruppenernährung heilt Krebs: http://www.med-etc.com/med/heilung-o-medi/DrDAdamo-index-D.html
Dieselbe Heilmethode mit NATRON bzw. BACKPULVER gilt für Diabetes, Allergien (Impfschaden heilbar), Asthma (Impfschaden heilbar), Nierenschäden etc.
Bandscheiben heilen mit der Küchenrolle (Wallholz, Nudelholz) zwischen Rücken und Matratze (20 Sekunden pro Wirbel 1x tgl. die Wirbelsäule aufwärts)
Brustvergrösserung geht mit Hormonpflanzen+Brennnessel (Fencheltee 3x tgl., Fenchel essen, Biermassage 3x tgl., piecksen mit Brennnessel alle 3 Tage).
Pillen und Bestrahlung bringen den sicheren Tod.


Teilen :

Facebook



Bio-Rohkost-Produkte und mehr - kommt mit der Post!
Regenwaldtee von Regenbogenkreis

Heilung+Vorbeugung durch Nahrung - Regenbogenkreis - Lübeck - Versand: Ganz Europa - Webseite: Dt.
Rohköstlichkeiten
Regenwaldprodukte
Algen (Ausleitung) Energetisierung von Wasser
Bücher+DVDs (Kochen+Heilen)


Deutschland mit "Vielfalt"
Deutschland=deutsche Zone der "USA" seit 1945, seit der Wiedervereinigung komplett "USA". Verfassung gibt es nicht. Nationale Volksabstimmungen werden verweigert. Kriminelle, zionistische Organisationen beherrschen Deutschland mit BND, BKA, Verfassungsschutz und Antifa, mit zionistischen Medienvorständen, mit zionistischen Ministern, mit zionistischen Regierungen - damit in Deutschland niemand mehr denken kann, damit Deutsche gegen Deutsche hetzen, und damit Europa insgesamt schwach bleibt. Hauptmanipulanten sind: Atlantik-Brücke, England, Royals, Rothschilds, "USA" mit Militärbasen in Deutschland. Ramstein ist das Pentagon 2 gegen muslimische Länder im Nahen Osten. Zionistische Medien ARD, ZDF und Hollywood unterstützen das Desaster. Deutsche Kanzler müssen als "Unterwerfung" gegenüber den kriminellen "USA" eine "Kanzlerakte". Die deutsche Masse wird zur politischen Passivität und Schüchternheit manipuliert. Es ist der deutschen Regierung sogar egal, wenn zionistische Atombomben auf deutsche Städte gerichtet sind, denn die deutsche Regierung ist zionistisch. Seit der Einführung des Internets wächst der Widerstand. Die Zionisten bleiben unheilbar geisteskrank mit ihren Feindbildern von 1945, manipuliert von der alliierten Propaganda. Es gibt Beweise in Hülle und Fülle. Zum Beispiel waren frische Leichen ohne Tätowierung in deutscher Wehrmachtsuniform deutsche Leichen und keine jüdischen Leichen. Grabungen sind verboten...

Zionistischer Terrorismus in Deutschland
Seit 1945 ist Deutschland ein zionistisch manipuliertes Land, seit 1947 vom CIA kontrolliert.
Schon Bundeskanzler Kohl war Jude und ein Zionist mit Bnei-Brith-Orden und hiess eigentlich Henoch Kohn. Er hat die Abschaffung der DM in die Wege geleitet und hat die ehemals deutschen Gebiete im heutigen Polen bei den 2+4-Verhandlungen zur Wiedervereinigung Deutschlands abgelehnt (Video: Angela Merkel ist Jüdin, 4min.50sek.).
Auch Frau Merkel ist Jüdin UND Extremisten-Zionistin mit israelisch-jüdischem Pass und mit einem Bnei-Brith-Orden, und sie macht auch regelmässig das Freimaurer-Handdreieck, um die Pyramide der Weltzerstörung der NWO zu symbolisieren (Video: Angela Merkel ist Jüdin, 6min.34sek.). Frau Merkel macht in den hohen, politischen Logen auch regelmässig den Hitler-Gruss, z.B. mit Netanjahu (Video: Angela Merkel ist Jüdin, 2min.37sek.) oder zusammen mit Massenmörder George W. Bush (Foto aus der Süddeutschen Zeitung).
Viele weitere führende Politiker, Intendanten und Medienschaffende der deutschen CIA-Medien sind Zionisten. Wer im CIA-Land "BRD" CIA-Journalist wird, muss unterschreiben, dass man gegen die "USA" nichts schreiben darf, sonst wird man gleich gefeuert. Die zionistisch manipulierten "USA" können sich in D alles leisten.
Das Ziel der Zionisten ist es, Deutschland mit Kriegen (absichtliche Verlängerung des Zweiten Weltkriegs 1943-1945), mit Rufmorden und Geschichtslügen (Gaslüge, Kriegsursache-Lüge, alleinige Schuldlüge, Zensur der Rheinwiesenlager und Massenmord in der Nachkriegszeit etc.) mundtot zu machen. Das zionistisch-kriminelle Ziel ist es auch, Deutschland mit Ausländern zu "verdünnen" und so Deutschland zu zerstören, um ganz Europa "in die Hand zu bekommen", denn wer Deutschland zerstört, hat 50% der Wirtschaftskraft Europas zerstört. Der Plan zur Zerstörung Deutschlands mit der Einwanderung von Ausländern existiert seit 1923 und heisst Kalergi-Plan bzw. Hooton-Plan. Mit den türkischen Gastarbeitern begann dieser Plan, und seit 2014 findet eine Völkerwanderung von Analphabeten in grossem Stil nach Deutschland statt, was ebenfalls diesem Plan entspricht. Um diesen zionistischen Terror in Deutschland zu stoppen, gilt es, auf ganzer Breite eine politische Gegenkultur der Wahrheit aufzubauen, die zionistische Regierung und die zionistischen Medien zu entfernen sowie eine national-friedlich orientierte Regierung einzusetzen, die D von 1990 wiederherstellt.

Zionistischer Terrorismus in Deutschland

Zionistische Terroristin Merkel definiert: Deutschland hat KEINE Flüchtlings-Obergrenze:
Keine Flüchtlings-Obergrenze? Wissen Sie, was Sie tun, Frau Merkel? (22.9.2015)
http://michael-mannheimer.net/2015/09/22/keine-fluechtlings-obergrenze-wissen-sie-was-sie-tun-frau-merkel/

Merkels "Ist-mir-egal"-Kultur: Zionistische Terroristin Merkel ist es egal, ob sie am Zustrom der Flüchtlinge schuld ist:
Merkel: „Ist mir egal, ob ich schuld am Zustrom der Flüchtlinge bin!“ (25.9.2015)
http://michael-mannheimer.net/2015/09/25/merkel-ist-mir-egal-ob-ich-schuld-am-zustrom-der-fluechtlinge-bin/

Merkel twittert in der Fraktionssitzung zum Thema Flüchtlingskrise:

"Ist mir egal, ob ich schuld am Zustrom der Flüchtlinge bin!"

Treten Sie zurück, Frau Merkel.
Noch können Sie es selbst tun!

Quelle:
http://journalistenwatch.com/cms/merkel-ist-mir-egal-ob-ich-schuld-am-zustrom-der-fluechtlinge-bin/

Das Zionistenregime von Zionistin Merkel zerstört weiterhin Deutschland:

PI-News: Merkel opfert Deutschland für ihre Karriere
http://www.pi-news.net/2015/09/merkel-opfert-deutschland-fuer-ihre-karriere/

<Eine grenzenlos utopistische und megalomanische Persönlichkeit wie Angela Merkel ist mit der Zerstörung nur eines einzigen Landes nicht wirklich ausgelastet. Mittlerweile hat sie ganz Europa auf dem Gewissen. Es wird immer deutlicher, dass Merkel nun an die Spitze der UNO strebt. Bereits im Mai 2014 schrieb das Luxemburger Wort über Merkels hochfliegende Zukunftspläne. Sie möchte am 1.1.2017 UNO-Generalsekretärin werden. Bis zur Bundestagswahl im Herbst 2017 soll dann Schäuble regieren. Von der Leyen und de Mazière sollen sich als potentielle Nachfolger warmlaufen (so wie es aussieht, fühlt sich auch Julia Klöckner berufen). Am liebsten sei es Merkel, zusammen mit ihrer Freundin Hillary Clinton die Welt zu regieren, schreibt das Luxemburger Wort. Wichtig sei ihr, „den richtigen Zeitpunkt zum Absprung nicht zu verpassen“.>

Zehn Jahre Murks: Ist Merkel meschugge oder reif für den Knast?

N8waechter: Alternative US-Medien: »Deutschland versinkt im Chaos«

DDR2.0-Politik gegen Deutsche: Kriminelle Zionistenterroristin Merkel zu den Asylforderern: "Nun sind sie halt da" (!)
"Nun sind sie halt da"
https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2015/nun-sind-sie-halt-da/

<Daß Bundeskanzlerin Angela Merkel auf Kritik auch mal pampig reagieren kann, ist bekannt. Das durfte jüngst auch die Unionsfraktion erfahren. Bedenken gegen ihre Asylpolitik wischte die CDU-Chefin mit der patzigen Bemerkung beiseite, es sei ihr egal, ob sie schuld am Ansturm der Asylbewerber sei. Nun seien diese eben da.>

=====

Zionistenterroristin Merkel will noch viel mehr "Flüchtlinge" aufnehmen - als Zeichen vom "Herrgott":
Ist Obama Herrgott? - Merkel imitiert Erdoğan: Der „Herrgott“ hat uns die Flüchtlinge geschickt
http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/2015/10/04/merkel-imitiert-erdogan-der-herrgott-hat-uns-die-fluechtlinge-geschickt/

<Bundeskanzlerin Angela Merkel will weiter viele Flüchtlinge in Deutschland aufnehmen. Merkel begründet die Pflicht Deutschlands mit der Aussage, der „Herrgott“ habe uns „diese Aufgabe auf den Tisch gelegt“. Offenbar will sie den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan imitieren. Denn der hatte zuvor gesagt, dass es eine religiöse Pflicht sei, für die Flüchtlinge zu sorgen. Er ließ seinen Worten auch Taten folgen.>

=====

Europäische Stabilitäts-Initiative (ESI) von Soros regiert in Berlin: Der "Vorsitzende" des ESI, Gerald Knaus, befielt Merkel, was zu machen ist:
Flüchtlingskrise: Merkels Vordenker entlarvt sich selbst (21.5.2016)
http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/stefan-schubert/fluechtlingskrise-merkels-vordenker-entlarvt-sich-selbst.html


=====

Geisteskranke Merkel mit Weissbuch zur Aussenpolitik: Russland ist Gegner geworden:
Berlin setzt Russland und IS auf eine Liste - Moskau von nun an kein Partner mehr (6.6.2016)
http://de.sputniknews.com/politik/20160605/310379477/deutschland-moskau-kein-partner-sondern-rivale.html

<In dem neuen Weißbuch der Bundesregierung zur Verteidigungspolitik wird Moskau von nun an nicht mehr als ein Partner, sondern als Rivale angesehen, berichtet die Welt. In dem 80 Seiten langen Dokument wird Russland zusammen mit der Terrorgefahr aufgelistet.>

Merkel ist Diktatorin mit Kaminrunden mit den Länderchefs:
+++ Im Bundestag wächst der Frust: So heckt Merkel Deals mit ihrer Nebenregierung aus +++ (18.6.2016)
http://www.welt.de/politik/deutschland/article156325051/So-heckt-Merkel-Deals-mit-ihrer-Nebenregierung-aus.html


Blinde Merkel meint, sie habe kaum Verantwortung z.B. für Bankenkrisen, Asylantentsunami, NATO-Manöver und Sanktionen gegen Russland (!)
Sommerinterview: Angela Merkel sieht bei sich kaum Verantwortung für aktuelle Probleme (10.7.2016)
http://web.de/magazine/politik/sommerinterview-angela-merkel-verantwortung-aktuelle-probleme-31676770

<Hat sie anderen EU-Ländern einen zu strikten Sparkurs verordnet? Ist ihre Flüchtlingspolitik aus dem Ruder gelaufen? Die Kanzlerin sieht bei sich kaum Verantwortung für die aktuellen Probleme.
[...]>

Blinde Merkel mit Kriegserklärung gegen den IS - Voraussetzung für Kriegsrecht (!!!) - und wer hat die Kriminellen alle reingelassen? Merkel (!!!)
Merkel: "Wir sind im Krieg gegen IS" (28.7.2016)
<Deutschland befindet sich laut Bundeskanzlerin Angela Merkel in einem Krieg gegen die Terrororganisation Daesh (auch Islamischer Staat, IS). „Dass wir uns in einem Kampf oder Krieg gegen den IS befinden, ist unbestritten“, sagte Merkel am Donnerstag auf ihrer Bundespressekonferenz.> - http://de.sputniknews.com/politik/20160728/311810129/merkel-krieg-is-islam.html

Merkel=Blindschleiche+Schlafwandlerin - von Fehlern in Flüchtlingspolitik nichts bemerkt - und die kriminelle NATO bleibt weiterhin unerwähnt (!!!)
Berlin hat geschlafen: Merkel gesteht Fehler in Flüchtlingspolitik (31.8.2016)
http://de.sputniknews.com/politik/20160831/312348915/berlin-geschlafen-merkel-gesteht-fehler-fluechtlingspolitik.html


Gabriel spielt Engel für Flüchtlingskinder - und deutsche Kinder bekommen KEINE Geschenke - Gabriel du bist so eine SPD-Scheisse aber wirklich!
Berlin: Gabriel beschert Hunderte Flüchtlingskinder (13.12.2015)

https://www.netzplanet.net/berlin-gabriel-beschert-hunderte-fluechtlingskinder/



DDR2.0 am 9.10.2016

Appell an Bundesregierung: Tausende demonstrieren in Berlin gegen den Krieg

In Berlin haben tausende Menschen gegen die globalen Kriege demonstriert. Die Vorsitzen der Linkspartei fordert einen radikalen Kurswechsel der Bundesregierung.

Chemnitz: Eine Jagd
+++ Bundesweite Fahndung läuft: Bisher mehr als 80 »ernstzunehmende« Hinweise auf Jaber Albakr +++

+++ Magdeburg: Neonazis greifen Wache an, um 32-Jährigen zu befreien +++

+++ »Wir Krankenkassen schummeln ständig« +++

+++ Die nicht mit dem Gehirn denken: Dummheit 1. Ordnung +++

+++ Kampf für »germanischen Geist«: Die Kriegserklärung der Identitären +++

DDR2.0 am 10.10.2016

Sprengstoff in Chemnitz

Terrorverdächtiger von Chemnitz gefasst - Polizei
Die sächsische Polizei hat nach eigenen Angaben den eines geplanten Terroranschlags verdächtigen Syrer aus Chemnitz gefasst, wie AFP meldet.

PK zu Chemnitzer Bombenbauer: Anerkannter Flüchtling hortete 1,5 kg Sprengstoff
Die Spezialeinsatzkräfte der Polizei haben bei der Durchsuchung einer Wohnung in Chemnitz „1,5 Kilogramm extrem gefährlichen Sprengstoff sowie weitere Materialien, die unter anderem zur Herstellung einer Sprengstoffweste geeignet sind“ gefunden, wie der Generalbundesanwalt bei einer Pressekonferenz am Montag mitteilte.

+++ Nach Chemnitz: CSU fordert verstärkte Überprüfung von Migranten +++

Magdeburg: Brutaler Angriff von Rechtsradikalen auf Polizeiwache
Rechte Demonstranten haben am Samstag eine Dienststelle der Bundespolizei am Hauptbahnhof in Magdeburg angegriffen, um einen zuvor festgenommenen Genossen zu befreien, wie dpa meldet.

Stuttgart 21 stoppen:
Stuttgart 21: Bitte alle aussteigen!
Für die Deutsche Bahn ist der Bau des Tiefbahnhofs in Stuttgart unumkehrbar. Doch die Stuttgart-21-Gegner fordern auch nach der Grundsteinlegung, die Arbeiten abzubrechen - und präsentieren einen Gegenentwurf. Zu ihrer Sitzung am Donnerstag in Berlin werden die meisten Aufsichtsräte der Deutschen Bahn wohl mit dem Auto anreisen. Der Weg über die Tiefgarage in das Bahn-Hochhaus am Potsdamer Platz hat den Vorteil, dass die Aufseher einer Gruppe von Protestierenden aus dem Weg gehen, die sich vor dem Bahn-Tower platzieren wollen. Motto der Stuttgart-21-Gegner: "Ihr werdet uns nicht los, wir Euch schon!"

AfD

+++ Motivation einer AfD-Wählerin: »Berlin braucht wieder Sicherheit« +++

Alfa

+++ Nach verlorenem Rechtsstreit: Lucke-Partei darf nicht weiter Alfa heißen +++

Linke Schweine in Deutschland: SPD (JUSOS) und Antifa rauben systematisch Steuergelder für bezahlten Krawall - als NATO-Stategie gg. Deutsche!
Kriminelle SPD (JUSOS) "organisiert" der kriminellen NATO-Antifa 45¤ Stundenlohn aus geraubten Steuergeldern ("Bildungsetat"!) für kriminelle Berufsdemonstranten - auf Anraten des NATO-Kontrollrats (!!!) - für die "Presse" 50¤ Stundenlohn - und kriminelle Aktionen an "Gegendemonstrationen" werden mit Boni extra bezahlt (!!!):
http://www.hist-chron.com/eu/D/kr/NATO-Antifa/001-kriminelle-strukturen.html


Linkspartei und AntiFa mobilisieren Hass gegen Geopolitik-Kongress in Augsburg

Islamisierung in Deutschland

+++ Deutschland importiert die Kinderehe +++

Asyl-Chaos in Deutschland - Merkel ist Scheisse!
Es kommt nun scheinbar eine Zeit, wo man als Einheimische/r nur noch in Gruppen ruhig spazierengehen kann.

Die Scheiss-Merkel hat haufenweise Vergewaltiger importiert:

Der Schwarze Silvester 2015/2016 und haufenweise Vergewaltigungen:

Gejagt wie Vieh: Massive sexuelle Übergriffe auf Frauen in Köln und Hamburg durch Migranten (5.1.2016)
https://guidograndt.wordpress.com/2016/01/05/gejagt-wie-vieh-massive-sexuelle-uebergriffe-auf-frauen-in-koeln-und-hamburg-durch-migranten-verhoehnt-spd-vize-die-opfer/

Der Schwarze Silvester 2015/2016: Organisierte Massenvergewaltigungen in ganz Deutschland von Hamburg bis Stuttgart:
http://europaobjektiv.com/nachrichten/news-sammlung_2237.html

Kickboxing ist bei den Vergewaltiger-Asylforderern die neue Sportart für Integration - und das kriminelle Merkel-Regime will nichts gewusst haben (???)
+++ Ein Vater berichtet, wie sein Kind erbarmungslos zusammengeschlagen wurde und keinerlei Hilfe bekam: Nun also meine Tochter +++ (5.1.2016)
http://www.metropolico.org/2016/01/05/nun-also-meine-tochter/

An S-Bahnhaltestelle in Bottrop"Unglaubliche Szenen": Unbekannte attackieren Fahrgäste mit Ästen und Steinen (5.1.2016)
http://www.focus.de/regional/bottrop/kriminalitaet-unbekannte-attackieren-fahrgaeste-an-s-bahn-haltestelle_id_5189058.html

Schweigekartell bei der Polizei: Polizist hat strikte Anweisung, über Vergehen von Flüchtlingen nicht zu berichten (10.1.2016)
http://www.focus.de/politik/deutschland/schweigekartell-bei-der-polizei-polizist-strikte-anweisung-ueber-vergehen-von-fluechtlingen-nicht-zu-berichten_id_5199256.html


Asylantenchaos am 9.10.2016

+++ 2000 Euro Behandlungskosten pro Flüchtling und Jahr – Daten und Fakten zur medizinischen Versorgung +++

+++ Bedingte Strafen: Jeder 3. Vergewaltiger muss nicht in Knast +++

Asylantenchaos am 10.10.2016

+++ Warum Rocker sich über Islamisten in Deutschland freuen +++

+++ Refugees nerven Grünlinke in Leipzig: Ernüchterung auf Conne Island +++

+++ Opfer der »traurigen Augen«: Ehemalige SPD-Bürgermeisterkandidatin schickt Syrer wieder ins Heim +++

+++ So lief die Hehlerei in der Flüchtlingsunterkunft – »drei Jacken übereinander« +++

+++ Kindergärten ohne Weihnachtsfest – Grundschulen mit Islamunterricht +++

+++ Alltagskriminalität: Berliner Polizei kapituliert vor Taschendieben +++

+++ Mutige 84- Jährige schlägt Asylwerber in die Flucht +++

+++ Gestern noch »No-Brain«...: NRW-Innenminister Jäger beklagt ausländische Parallelgesellschaften +++

+++ Das Irrenhaus hat einen Namen: BAMF +++

+++ Immigranten starten »Protestmarsch« durch Bayern +++


Photovoltaik-Versicherung -
                                  Solaranlagenversicherung bei
                                  Spezialversicherungen Krist (Bayern) Hundehaftpflicht bei Krist
                                  Spezialversicherungen ab 3,32 ¤ pro
                                  Monat Fahrradversicherung Teilkasko ab
                                  Radwert 200.- Euro - ab 2,10 ¤ pro
                                  Monat
und vieles mehr! - Spezialversicherungen: krist.de (Bayern) - Kunden: D


Finanzsystem
Es gilt das strategische Prinzip: Jedes Reich scheitert an der Überdehung seiner Grenzen.

Trumpel

Kein Mann der Banken: Bei der Tagung der Weltbank geht die Angst vor Trump um

Zwar ist die US-Wahl bei der Tagung von IWF und Weltbank offiziell kein Thema. Doch hinter vorgehaltener Hand wird getuschelt: Die Angst vor einem in dr Finanzwelt nicht berechenbaren Kandidaten geht um.

Gold

+++ »Erhöhen Sie den Goldanteil auf 30 Prozent« +++




Widerstand gegen die K300 und gegen die Rothschild-Bande

Gorbatschow fordert Verbot von Krieg:
Gorbatschow ruft zu komplettem Atomwaffen- und Kriegsverbot auf
Der ehemalige Präsident der UdSSR, Michail Gorbatschow, hat Politiker und die Gesellschaft aufgerufen, Atomwaffen und den Krieg als solchen komplett zu verbieten.

Gorbatschow fordert Verbot des Krieges
Der frühere Staatspräsident der Sowjetunion wendet sich gegen den "Kult der militärischen Gewalt". Dreißig Jahre nach dem Abrüstungsgipfel in Reykjavik mit dem damaligen US-Präsidenten Ronald Reagan zeichnet der frühere Generalsekretär der Kommunistischen Partei der Sowjetunion (KPdSU), Michail Gorbatschow, ein düsteres Bild zur Gefahr eines Einsatzes von Atomwaffen. Der mittlerweile 85-jährige Politikpensionär mahnt in seiner Situationseinschätzung, dass der "Kult der militärischen Gewalt" derzeit die Oberhand habe. Er fordert dazu auf, den Dialog, der in den letzten beiden Jahren aufgegeben wurde, wieder aufzunehmen. Es sei höchste Zeit, ihn wieder aufzunehmen und den Blick auf die ganze Agenda zur richten, ohne ihn auf regionale Themen zu begrenzen.


Kriminelle EU
Die EU hatte NIE eine Mehrheit im Volk und ist eine kriminelle DIKTATUR. Die EU ist im Programm des Club of Rome und des Komitees der 300 eine Zwischenstufe, um die Nationen abzuschaffen und um die Zivilisation auf eine Feudalgesellschaft zu reduzieren (Neue Weltordnung).

Frankreich

Islamismus: Frankreich startet Programm zur "Entradikalisierung"
Ein Zentrum zur "Entradikalisierung" junger Islamisten hat den Betrieb aufgenommen

Frankreich: Jugendliche werfen Molotow-Cocktails in Polizisten – vier Schwerverletzte
Jugendliche haben in einer französischen Wohnsiedlung mit Molotow-Cocktails zwei Streifenwagen in Brand gesetzt. Dabei wurden vier Polizeibeamte schwer verletzt. Einer davon befindet sich in kritischem Zustand, wie AFP am Sonntag meldet

Das Elend mitten in Paris

Immer mehr Flüchtlinge campieren im Zentrum der französischen Hauptstadt. Die Bürgermeisterin will jetzt Schluss machen mit dieser Situation.

Nordeuropa

Dänemark

+++ Dänemark: Arbeitsbeschaffungsmaßnahme für Flüchtlinge endet im Chaos +++

Pleite-EURO
Der kriminelle EURO wurde mit bis zu 80% ABGELEHNT und ist eine kriminelle Pleite-Währung. Volksabstimmung fehlt bis heute. Der Pleite-EURO ist eine Zwischenstufe zu einer diktatorisch aufgezwungenen Weltwährung, projektiert vom Club of Rome und vom Komitee der 300 (Neue Weltordnung). Griechenland und die Ukraine gehen Pleite - und vielleicht auch Kroatien noch. Dann geht die ganze EU und vielleicht auch die "USA" Pleite - wegen der Banken mit den Kreditausfallversicherungen, die dann zusammenbrechen.

Euro-Zone blecht weitere Milliarden für Pleite-Griechenland:

Griechenland erhält weitere Milliarden für Schuldendienst

Griechenland bekommt von der Euro-Zone einen weiteren Milliardenkredit, um seinem Schuldendienst nachzukommen. Die griechische Bevölkerung muss im Gegenzug weitere Austeritätsmaßnahmen hinnehmen.

Athen: Journalisten demonstrieren gegen Senderschließung
Aus Protest gegen die bevorstehende Schließung von vier überregionalen privaten Fernsehsendern haben griechische Journalisten und Techniker am Montag in Athen demonstriert. Mit Transparenten zogen die Mitarbeiter lautstark vor den Regierungssitz in der Hauptstadt, wie griechische Internetportale berichteten. In den meisten Sendern gab es fünf Stunden lang keine Nachrichten.



Kriminelle Nazi-Ukraine
Jagd und Massenmord gegen Russen ist seit 2014 Programm - herbeimanipuliert vom Komitee der 300 mit Soros etc.

Rassismus gegen Russisch - an ukrainischen Bahnhöfen:
Ukraine: Russische Sprache wird im Eisenbahnverkehr tabu
Noch bis Ende 2016 sollen an ukrainischen Bahnhöfen sämtliche Informationstafeln und Aushänge in russischer Sprache verschwinden, wie der ukrainische Verkehrsminister Wladimir Omeljan auf seiner Facebook-Seite schreibt.

Ukraine stoppt vereinbarten Waffenabzug im Donbass

Donbass
-- Nachrichten aus Donbass: http://www.vineyardsaker.de/
-- Vineyardsaker: Analyse, Novorossiya, Saker auf deutsch, Ukraine
-- Nachrichten aus Donbass: http://remembers.tv/

90% russisch bevölkert - das Gebiet Donbass wurde unter dem Sowjetregime 1922 der Ukraine angegliedert. 2014 fand eine von Kiew initiierte Hetze gegen Russen mit vielen Morden an Russen statt, so dass sich das Gebiet Donbass mit klarem Wahlergebnis zu einer Selbständigkeit entschied: Republik Donezk und Republik Lugansk.

Donezk: US-Scharfschützen und ukrainische Granatwerfer an der Front aufgetaucht
Der Aufklärungsdienst der selbsternannten Volksrepublik Donezk (VRD) hat die Ankunft US-amerikanischer Scharfschützen sowie sechs ukrainischer Granatwerfer an der Frontlinie im Donbass registriert, wie der Vize-Stabschef der Donezker Volkswehr, Eduard Bassurin, am Sontag mitteilte.


Demo in Lugansk: Tausende Donbasser gegen bewaffnete OSZE-Polizeimission - VIDEO
Über 17.000 Einwohner der selbsternannten Republik Lugansk im Donezbecken haben am Montag an einer Kundgebung gegen die angedachte bewaffnete OSZE-Polizeimission demonstriert, wie ein Sprecher des Innenministeriums der Republik Lugansk mitteilte.




Kriminell - krimineller - "USA" - die "USA" ist erst dann friedlich, wenn es sie nicht mehr gibt
Die "USA" sind von Anfang an ein Genozid-Staat gewesen: Ca. 20 Millionen Ureinwohner umgebracht - ca. 5 Millionen Schwarze durch Sklaverei ermordet - ca. 13 Millionen Deutsche 1941-1950 ermordet (Phosphorbomben, KZs und provozierten Hungersnöten) - schwere Körperverletzung oder Massenmord an Millionen Koreanern, an Vietnamesen mit Agent Orange und Napalmbomben - Millionen Iraker mit Uraniumbomben geschädigt oder ermordet. Dass es im Dritten Reich auch Widerstand gab, ist in den "USA" unbekannt. Das Pentagon in Washington ist die Kriegsmaschine, und das Pentagon 2 in Ramstein ist die Kriegsmaschine gegen die Muslime. Die "USA" sind der manipulierte, aggressive Kampfhund der Königin von England, um englische "Interessen" auf der Welt zu verteidigen, manipuliert vom Tavistock-Institut, vom Royal Institute of International Affairs (RIIA), vom Council on Foreign Relations (CFR) und vom MI6 (das "US"-Aussenministerium+CIA+FBI sind von England beherrscht) (siehe die Daten hier: http://www.hist-chron.com/welt/300/Coleman-Dt-index.html). Seit 1917 sind die "USA" auch von den Zionisten gekapert (siehe die Rede von Zionistenaussteiger Friedman von 1961) jeweils immer mit dem Ziel, Deutschland zu zerstören und ein Gross-Israel zu installieren. Der MI6 hat im Auftrag der Königin von England Kennedy ermordet und ab 1966 die Rockmusik-Drogensucht in den "USA" installiert. Seit der Gründung des Club of Rome (COR) wird die Zerstörung der "USA" in Richtung Feudalgesellschaft gegen die eigene Bevölkerung betrieben: Lehrplan vernichten, Deindustrialisierung durchführen. Hollywood gibt die Begleitmusik mit gefälschten Filmen wie z.B. am 11. September 2001. Fremdsprachen lernen die Angelsachsen prinzipiell nicht, sondern es gilt nur die angelsächsische Sichtweise...

Kalif Obama: Unter Obama findet die schlimmste Islamisierung der Welt und in den "USA" statt. Scheinbar ist Obama selber praktizierender Muslim, und er wurde vom IS auch als Kalif bezeichnet, war nur jemandem zusteht, der eine hohe Position im islamischen Weltsystem innehat und dem IS alles in die Hände spielte:
Barack Obama: Schwuler muslimischer Kenianer mit Transvestiten-Gattin und adoptierten Kindern?
http://n8waechter.info/2015/12/barack-obama-schwuler-muslimischer-kenianer-mit-transvestiten-gattin-und-adoptierten-kindern/


17 Jahre Trumpels Hetze gegen Frauen - aber austauschen kann man den Kandidaten nicht!
17 Jahre "Frauen-Hetze": Medien sammeln vulgäre Trump-Zitate
https://de.sputniknews.com/politik/20161009/312869083/trump-wahlkampf-aeusserungen.html

Nach der Veröffentlichung eines Skandal-Videos des republikanischen US-Präsidentschaftskandidaten Donald Trump von 2005 hat der US-amerikanische TV-Sender CNN nun 18 Auszüge aus früheren Interviews des Milliardärs publik gemacht, bei denen er nach Einschätzung der CNN-Redaktion „grob und erwürdigend“ von Frauen spricht.

Dabei ging es unter anderem um den Körperbau von Trumps Tochter Ivanka, die sexuellen Beziehungen mit seiner Ehefrau sowie eine „Alters-Verfallsgrenze“ von Frauen. Der Skandal um den Republikaner war am Samstag von der Zeitung The Washington Post ausgelöst worden, die vor zehn Jahren aufgenommene Videos veröffentlichte, in denen Trump von einem Versuch erzählte, eine verheiratete Frau zu verführen.

Trump soll darin gesagt haben, er dürfte Frauen belästigen, weil er doch ein „Star“ sei. „Ich küsse sie einfach. Ich warte nicht einmal. Wenn Du ein Star bist, erlauben sie (Frauen- Anm. d. R.) das. Und Sie können alles tun“, so Trump. Nach der Veröffentlichung des Videos sagte Trump, er habe bei dem Gespräch nur Spaß gemacht. Später soll sich Trump dann doch für die Äußerungen entschuldigt und zugegeben haben, dass er „dumme Sachen“ gesagt habe. Mit dem Video wolle man die Amerikaner nur von realen Problemen ablenken.

Trumps Äußerungen lösten eine neue Welle der Empörung unter US-Politikern aus. Trumps Rivalin, die demokratische Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton, betonte, Trump dürfe einfach nicht Präsident werden.

Auch republikanische Parteikollegen Trumps übten Kritik. So rief die Ex-Außenministerin der Republikanischen Partei, Condoleezza Rice, Trump dazu auf, aus dem Wahlrennen auszusteigen. Ihr stimmten die Senatorin des US-Bundesstaates New Hampshire, Kelly Ayotte, der Senator des Bundesstaates Nebraska, Deb Fischer, und Carly Fiorina zu, die einst für die Nominierung Trumps für den Präsidentenposten gekämpft hatte. Ayotte und Fischer schlugen sogar vor, Trump durch den Gouverneur des Bundesstaates Indiana, Mike Pence, zu ersetzen, der zurzeit Kandidat für den Posten des Vizepräsidenten ist.

Laut der Zeitung Politico beraten gegenwärtig Rechtsberater des Nationalen Komitees der Republikanischen Partei eine mögliche Auswechslung des Kandidaten zu den Präsidentenwahlen.

Gemäß den geltenden Regeln darf ein US-Präsidentschaftskandidat nur im Todesfall der jetzigen Kandidaten oder durch freiwilliges Aussteigen ersetzt werden. Trump schrieb jedoch in seinem Twitter-Account, er habe nicht vor, das Wahlrennen zu verlassen. Die Präsidentschaftswahl in den USA findet am 8. November statt.>

========

Trumpel im Radio über Frauen:

Trump liess seine Tochter als Sexobjekt bezeichnen

<In etlichen Interviews mit Radio-Legende Howard Stern sprach Donald Trump immer wieder über Sex und seinen Frauengeschmack. Selbst seine Tochter blieb nicht verschont.>

http://www.20min.ch/ausland/news/story/20547185

<Kurz vor seinem zweiten TV-Duell mit Hillary Clinton (in der Nacht auf Montag) ist der US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump durch ein Video von 2005, in dem er vulgäre Sprüche übelster Sorte über Frauen absondert, in allerhöchste Not geraten.

Weitere von CNN veröffentlichte Aufnahmen aus Radio-Interviews der letzten Jahre mit der Talk-Legende Howard Stern dürften Trumps Notlage zusätzlich verschärfen.

«A piece of ass»

Oft kam Profi-Provokateur Stern auf Trumps heute 34-jährige Tochter Ivanka zu sprechen. In einer Sendung fragte Stern Trump, ob es okay sei, Ivanka als «a piece of ass» zu bezeichnen, was man als «die mit dem geilen Arsch» oder einfach gesprochen als ein «geiles Ding» auf Deutsch übersetzen könnte. Trumps Antwort lautete schlicht: «Yeah.»

In einem anderen Interview fragte Stern, ob Ivanka Brustimplantate habe. Trump antwortete mit «Nein, sie war schon immer sehr üppig» (voluptuous).

Auf die Frage, ob er schon mit schwarzen Frauen geschlafen habe, fiel die Antwort: «Kommt drauf an, was Sie unter ‹schwarz› verstehen.» Und wenn eine Frau mal das Alter von 35 Jahren erreicht habe, spricht Trump von «it's checkout time». Das lässt sich etwa so übersetzen: Dann ist es Zeit, sich davonzumachen.

Trump will im Rennen bleiben

Trotz des immensen Drucks aus den eigenen Reihen hält Trump an seiner Präsidentschaftskandidatur fest. Trump schrieb am Samstag im Internetdienst Twitter, er werde «niemals aus dem Rennen ausscheiden». Allerdings brodelte es in seiner Partei gewaltig: Mehrere Republikaner entzogen ihm die Unterstützung, darunter Senator John McCain und Ex-Aussenministerin Condoleezza Rice.

Selbst der Schauspieler und Politiker Arnold Schwarzenegger erklärte, zum ersten Mal, seit er 1983 US-Bürger geworden sei, werde er nicht den republikanischen Kandidaten wählen. Einige Republikaner fordern nun, dass Trump seinen Platz dem Vizepräsidentschaftskandidat Mike Pence («Ich billige seine Äusserungen nicht und kann sie nicht verteidigen») überlassen sollte.

Der «amerikanische Mussolini»

Unterdessen hat sich auch der US-Schriftsteller Douglas Kennedy an die Öffentlichkeit gewandt: Er warnt vor einem künftigen «amerikanischen Mussolini», sollte der umstrittene Milliardär Donald Trump die Präsidentschaftswahl in den USA gewinnen. Der republikanische Präsidentschaftskandidat sei nicht nur ein «US-Phänomen», sondern stehe für den «Aufstieg der extremen Rechten weltweit», sagte Kennedy der Nachrichtenagentur AFP.

«Ich habe den Eindruck, dass sich keiner mehr an die 1930er-Jahre erinnert», als in Europa zunehmend faschistische Regime an die Macht kamen. Trump sei «frauenfeindlich und menschenfeindlich», sagte Kennedy weiter. «Er hat ein Ego von der Grösse Kanadas.»

(NXP)>

Anwälte des Nationalkomitees der Republikanischen Partei (RNC) der USA erörtern die rechtlichen Möglichkeiten eines Ersatzes von Donald Trump durch einen anderen Kandidaten, wie die Zeitung „Politico“ unter Berufung auf dem Komitee nahestehende Quellen berichtet.

Lady Trump verteidigt ihren Liebsten: „Trump hat Herz und Geist eines Leaders“
Melania Trump, die Ehefrau des republikanischen Präsidentschaftskandidaten Donald Trump, hat die Amerikaner dazu aufgerufen, die Entschuldigung ihres Ehemanns für die sexistischen Aussagen aus dem Jahr 2005 zu akzeptieren, wie Reuters meldet.

USA: Kalifornier erschoss zwei Polizisten durch Haustür


Kriminelle "USA" am 10.10.2016

Trumpel gegen Massenmörderin Clinton:
Darum ist bei Clinton an allem immer Russland schuld – Trump
Die demokratische Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton gibt immer an allem Moskau die Schuld, wie ihr republikanischer Rivale Donald Trump beim zweiten Wahlkampf-Duell sagte. Und dabei lägen weder zu Hacker-Attacken noch Zivilopfern in Syrien Beweise vor.

US-Präsidentenwahl: Trump übertrifft Erwartungen bei TV-Debatte – CNN
Die Zuschauer des TV-Senders CNN haben der demokratischen US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton den Sieg auch in der zweiten TV-Debatte zugesprochen, die in der Washington University, US-Bundesstaat Missouri, am Sonntag stattfand. Allerdings hat der Republikaner Trump nicht so schlecht abgeschnitten, wie man erwartet hatte.

20% weniger Zuschauer: Tiefpunkt der Wahl: Clinton gegen Trump: Zuseher ergriffen angeekelt die Flucht

Die Amerikaner haben dem von den US-Medien wegen diverser unappetitlicher Sex-Sprüche und Skandale gehypten TV-Duell zwischen Trump und Clinton eine Absage erteilt: 20 Prozent weniger Zuseher als beim ersten Duell sind eine schwere Schlappe für das gesamte Establishment in Washington.

+++ Umfrage nach Video-Skandal: Viele Wähler bleiben Trump treu +++

Zu hohe Arbeitslosigkeit: US-Wirtschaft auf dem Weg in die Rezession

Kurz vor den Präsidentschaftswahlen steuern die USA auf eine Rezession zu. Ein wichtiger Indikator deutet darauf hin, dass die Wirtschaft bei weitem nicht so rund läuft, wie dies von der Regierung dargestellt wird.

Russland

Putin: Russland wird größter Lebensmittelproduzent der Welt
Russland soll der weltgrößte Lebensmittelproduzent werden. Dieses Ziel hat Präsident Wladimir Putin gestellt. Das dazu nötige Potential besitze das Land

Kriminelle Schweinz

Die Schweinz wurde NIE entnazifiziert - und die Nazi-Partei SVP beherrscht die halbe Welt mit dem "neutralen" Geheimdienst -kriminelles Bankgeheimnis (Massenraub, Geldwäsche für das Organisierte Verbrechen - Milliardenprofite) - Gift-Pharma (Pillen, Gift-Impfungen, Pest-Pestizide, Drogenproduktion - Milliardenprofite) - Spionage ohne Ende zusammen mit MI6, CIA und BND, BKA, Verfassungsschutz, Antifa etc. - Die Schweinz betreibt auch eine Zensur im Sinne des Komitees der 300: Alle Genozide der "USA" werden befürwortet oder verniedlicht. Hetze gegen Menschengruppen ist von Gesetzes wegen absichtlich ERLAUBT! Mobbing wird nicht bestraft. Rufmorde gegen Ausländer zur Ablenkung sind normal. Seit dem Antirassismusgesetz seit den 1990er Jahren ist die Schweinz auch in Sachen Geschichte nicht mehr neutral sondern ein zionistischer Hetzerstaat gegen Geschichtsdaten. Insgesamt ist die Schweiz seit den 1990er Jahren ein Terrorstaat, und das Wort "Schweinz" stimmt. Menschenjagd lockert die Medienmeldungen auf. Die Schweinz ist ausserdem Teil des Drogenkartells der Königin von England und liefert kleine Goldbarren der schweinzer Grossbanken nach Dubai, wo die Drogenlords aus Asien mit den Goldbarren ausbezahlt werden. Seit der Afghanistan-Invasion der Kinderbums-NATO von 2004 wurde ein Teil der Opiumproduktion nach Afghanistan verlegt und die dortigen Bauern müssen sich mit Papiergeld zufriedengeben. Somit sind weniger Goldbarren "im Einsatz". Das Kapital der NWO ist im "Club of the Isles" organisiert, der "Inselclub" mit Geld-Inseln des ehemaligen Empire (Knechtel: Die Rothschilds) und in der kriminellen, "neutralen" Schweinz, wo die Einwohner für die Rothschilds die Geldrasse "spielen" müssen. So kann man immer wieder ganz Europa zerstören, aber die Schweinz (mit UNO, WHO, Weltbank, FIFA, Olympisches Komitee, kriminelle Nestlé, BIZ, Rothschild-Banken CS und UBS AG etc.) bleibt heil... (meine Schlussfolgerung). Insgesamt ist die Schweinz der kriminellste Staat der ganzen Welt: Wenn man die Kriminalität von Banken und Chemie prozuentual auf die kleine Bevölkerung rechnet, gibt es kein Land mit einem höheren Anteil an Kriminellen ausser der satanistische Vatikan. Zufällig wird der satanistische Vatikan durch eine "schweizer Garde" geschützt... - das ist eben sicher KEIN Zufall (!!!).

Kriminelle Schweinz=Drittes Reich: Geheimdienst NDB vernichtet systematisch männliche Lehrpersonen - nur noch 18% Lehrer an Primarschulen
Die kriminelle schweinzer Regierung mit dem kriminellen Geheimdienst "Nachrichtendienst des Bundes" (NDB) verfolgt männliche Lehrpersonen derart, dass in der Grundschule nur noch 18% männliche Lehrer arbeiten. Der Genozid bzw. der Holocaust gegen Lehrer wird in der kriminellen Schweinz systematisch durch den kriminellen Geheimdienst NDB der SVP in Zusammenarbeit mit dummen, ungebildeten Müttern betrieben, wobei BEIDE - der NDB wie die dummen, ungebildeten Mütter - KEINE pädagogische Ausbildung haben. Dabei werden auch Lehrer verfolgt, gerufmordet, gekündigt und "fertiggemacht", die KEIN DELIKT BEGANGEN HABEN. Hier ist der ausführliche Bericht über den Genozid gegen männliche Lehrpersonen in der kriminellen Nazi-Schweiz, wo Mobbing bis heute LEGAL ist. Von den inneren Strukturen her ist die Schweinz also bis heute ein DRITTES REICH geblieben, so wie es 1945 war:
http://www.chdata123.com/eu/ch/schweizer-terror/10k-terror-CH-dumme-muetter+geheimdienst-NDB-gegen-Lehrer.html (Mai 2016)

Kriminelle Schweinz am 9.10.2016

Schweinzer Rassismus gegen TGV:
Tiefe Passagierzahlen: Schweizer meiden den TGV aus Angst vor Terror

Schweizer meiden den TGV aus Angst vor Terror

Nach den Terroranschlägen brachen die Passagierzahlen des TGV aus der Schweiz nach Frankreich um 45 Prozent ein.

Untertauchen verhindern: Asylsuchende sollen interniert werden

Schweinzer Lifestyle:
Bewaffneter Student : Mit Sturmgewehr an Uni – Student geht straflos aus

Nix ist mehr sicher in der Schweinz:
Casino Zürich: Diebe bestehlen Sanität während des Einsatzes

Kriminelle Schweinz am 10.10.2016

+++ Schweizer Immobilienboom fällt in sich zusammen +++

Arme Schweinz: Uni kracht zusammen:
Englisches Seminar Zürich: Gips-Decke fällt auf Uni-Dozentin herunter

Immer wieder: Kriminelle Schweinzer rasen in Deutschland herum:
Zu Rennen gefahren: Schweizer Auto-Rowdies auf deutschen Strassen

Seidenraupen auch in der Schweinz:
Hinterkappelen BE: Berner Raupen produzieren erste Seide

Katzendiebe in der Schweinz:
Vallorbe VD: «Seit Januar sind 20 Büsi verschwunden»

Wieso müssen Soldaten in Kampfstiefeln herumlaufen?
Kampfstiefel : «Blasen platzten während des Marsches auf»

[Man kann nur davor warnen, als Ausländer diese kriminelle Schweinz zu betreten. Es ist bis heute ein Nazi-Land, aggressiv, dumm und naiv, wie diese Meldungen wieder BEWEISEN].


Afrika
In Afrika herrscht zum Teil die totale Zerstörung durch Korruption, Diktaturen und Dumpingpreise der EU. Die Menschenrechtsorganisationen oder die ANTIFA sind NIRGENDWO. Die kriminelle EU zerstört Afrika mit Dumpingpreisen ungestraft! Nur DESWEGEN kommen afrikanische Flüchtlinge nach Europa. Besonders schlimm ist es scheinbar in Gambia: Gambia - Diktator - Hungersnot. DORT wäre vielleicht ein Einsatz notwendig, um das Land zu Wahlen und zum Minimum der Lebensqualität zurückzuführen.

Terroristen ausmerzen: Libyens Armee greift letzte IS-Stellungen in Sirte an - VIDEO
Der Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (auch Daesh, IS) in der libyschen Hafenstadt Sirte nähert sich offenbar seinem Ende: Die Streitkräfte der von den Vereinigten Nationen unterstützten libyschen Regierung der Nationalen Einheit sind am Sonntag zu den angeblich letzten IS-Stellungen vorgedrungen.

Asien
In China versinken 50 Städte. Schanghai ist schon auf 0m und muss bei Flut mit Schutzmauern geschützt werden. Auch Bangkok und Jakarta und weitere Städte in grossen Ebenen oder am Meer versinken in Asien. Der Grund ist immer derselbe: Asien hat bis heute keinen Gewässerschutz und zieht zu viel Grundwasser aus dem Boden. Die Lehmschichten über dem Grundwasser sinken dann mit dem Grundwasserspiegel. Da Asien keinen Geographieunterricht kennt, weiss niemand, was da eigentlich vor sich geht und die Meldungen in den westlichen Medien über die versinkenden Städte werden nicht ernst genommen. Asien hat auch gigantische Probleme mit der Sexualität, die absolut tabu ist. Haufenweise Babys landen im Müll oder Kinder werden an Bordelle verkauft. Alles, was mit Flüssigkeiten zusammenhängt, wird in Asien als "schmutzig" betrachtet. Die asiatischen Kommandanten nehmen die Warnungen über die versinkenden Megastädte nicht ernst sondern leiten weiterhin ihre Bordelle und meinen, Frauenhandel und Kinderhandel sei intelligent...

Kriminelle Türkei am 9.10.2016

Autobombe nahe Militär-Checkpoint in Türkei - 17 Tote, Dutzende Verletzte - VIDEO
Neun Soldaten und acht Zivilisten sind in der Provinz Hakkari im Südosten der Türkei ums Leben gekommen, als ein mit Sprengstoff beladenes Auto unweit eines Militär-Checkpoints in die Luft ging. Dies teilte der Gouverneur der Provinz mit.

Kriminelle Türkei am 10.10.2016

Putin bei Erdogan:

Moskau und Ankara unterzeichnen Regierungsabkommen über Gasprojekt Turkish Stream
Russland und die Türkei haben am Montag in Istanbul ein Regierungsabkommen über die Realisierung des Gasprojekts Turkish Stream unterschrieben. „Das Dokument sieht die Verlegung von zwei Strängen auf dem Grund des Schwarzen Meeres vor“, teilte der Vorstandschef des russischen Gaskonzerns Gazprom, Alexej Miller, nach der Unterzeichnung mit.

Putin und Erdogan wollen humanitäre Hilfe in Syrien gemeinsam leisten
Russland ruft zur Gewährleistung der Sicherheit bei der Zustellung von humanitären Hilfsgütern nach Aleppo auf, wie der russische Staatschef Wladimir Putin im Anschluss an Verhandlungen mit seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan mitteilte. Die Beiden Länder würden ihre Kooperation in diesem Bereich fortsetzen.

Syrien-Chaos

Syrien und Schwarzes Meer. Russland stellt der NATO den Radar ab
Russland stellt der NATO das Radar ab und kann in Syrien aufräumen - der NATO bleibt nur noch Show im eigenen Land und Propaganda (11.11.2015)
NATO ohne Radar in Syrien: Eine riesige radioelektronische Blase in Syrien erlaubt uns nicht zu fliegen (11.11.2015)
http://news-front.info/2015/11/10/nato-eine-riesige-radioelektronische-blase-in-syrien-erlaubt-uns-nicht-zu-fliegen/

NATO ohne Radar in Syrien: Russisches Schutzschild verhindert sämtliche NATO-Elektronik (10.11.2015)
http://82391.forumromanum.com/member/forum/entry.user_82391.2.1125005784.russisches_schutzschild_verhindert_saemtliche_nato_elektronik_syrien_daily_osnet-verkuender_des_lichts.html


NATO ohne Radar: Russland hat eine elektronische Störwaffe:
Ehemaliger US-Luftwaffen-Spion: Russische Stealth-Technologie Grund für den Abschuss der SU-24 (28.11.2015)
http://n8waechter.info/2015/11/ehemaliger-us-luftwaffen-spion-russische-stealth-technologie-grund-fuer-den-abschuss-der-su-24/

Schon 2014 hat Russland im Schwarzen Meer anhand einer "US"-Fregatte gezeigt, dass es den NATO-Radar abschalten kann:
Nach Scheinangriff US Navy völlig demoralisiert
http://alles-schallundrauch.blogspot.pe/2014/04/nach-scheinangriff-schiffsbesatzung.html

Syrien-Chaos am 9.10.2016

Syrien: Amerikanische F-18 Jets mit russischer Tarnfarbe
http://www.schweizmagazin.ch/nachrichten/schweiz/28341-Syrien-Amerikanische---Jets-mit-russischer-Tarnfarbe.html
Fotos sollen zeigen, dass die amerikanische Luftwaffe ihre Kampfjets jetzt mit der für russische Jets typischen Tarnfarbe bemalt hat.

Russland und Syrien drängen Söldner in Aleppo in die Defensive

Die vom Westen und den Golf-Staaten unterstützten Söldner geraten in Aleppo in erhebliche Bedrängnis. Saudi-Arabien, engster Verbündeter Deutschlands in der Region, will jedoch aus Syrien ein zweites Afghanistan machen.

Syrien-Chaos am 10.10.2016

Russland richtet in Syrien ständige Marine-Basis ein
Die russische Kriegsmarine baut seine Versorgungsbasis im syrischen Tartus zu einem ständigen Stützpunkt aus. Das teilte Vize-Verteidigungsminister Nikolai Pankow am Montag mit.


Syrien: Russische Schiffmannschaften bergen Leichen von ermordeten Frauen und Kindern
Die Mannschaften der russischen Seekriegsflotte bergen im syrischen Küstengewässer Leichen von Zivilisten, die von Terroristen hingerichtet wurden, wie ein Augenzeuge, Crewmitglied eines Schiffes, der Agentur RIA Novosti mitteilte.

Sanktionen von EU und USA verhindern zivile Hilfen für Syrien

Die Vereinten Nationen stellen in einem Bericht fest, dass die von den USA und der EU verhängten massiven Sanktionen gegen Syrien sich vor allem gegen die Zivilbevölkerung richten. So könnten Hilfslieferungen nur sehr eingeschränkt erfolgen. Auch der Wiederaufbau in Gebieten, in denen gekämpft wird, sei praktisch unmöglich.

Syrische Regierung bietet Zivilisten und Bewaffneten erneut Evakuierung aus Ost-Aleppo an
Die syrische Regierung hat am heutigen Montag sowohl Zivilisten als auch bewaffneten Regierungsgegnern erneut angeboten, sie aus den von der Armee umzingelten Terroristengebieten Aleppos zu evakuieren und sie im Regierungsgebiet zu versorgen und wieder einzugliedern oder zu einem beliebigen Ziel weiterreisen zu lassen. Weniger Menschen in den umzingelten Gebieten Aleppos vereinfachen es der syrischen Armee und ihren Partnern, diese unter Kontrolle von von Al Kaida geführten Terroristen stehenden Gebiete wieder unter die Kontrolle der Regierung zu bringen.

Jemen

Luftangriff der Koalition im Jemen: Mehr als 200 Tote
Bei einem Luftangriff der arabischen Koalition auf einen Trauerzug von Huthi in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa sind am Samstag 213 Menschen ums Leben gekommen.

Jemen: Luftangriff lässt USA ihre Unterstützung für arabische Koalition überdenken
Der jüngste Luftangriff der arabischen Koalition im Jemen mit über 200 Toten zwingt die USA dazu, ihre Unterstützung zu revidieren und korrigieren, wie der Sprecher des Nationalen US-Sicherheitsrates, Ned Price, laut einer Mitteilung des Weißen Hauses auf seiner offiziellen Homepage mitteilte.

Groß-Demo in Sanaa: Tausende Jemeniten protestieren gegen Saudi-Arabien – VIDEO
Mehrere Tausend Personen haben sich am Sonntag vor dem UN-Büro in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa versammelt, um gegen den jüngsten Luftangriff der von Saudi-Arabien geführten arabischen Koalition im Jemen mit über 200 Toten zu protestieren.

Pakistan

Gegen Gewalt an Frauen: Pakistan beschließt Gesetz gegen Morde an Frauen und Mädchen


Afghanistan

15 Jahre US-Afghanistan-Einsatz: Wie Weinberge zu Schädelstätten wurden
Vor 15 Jahren haben die US-Truppen ihren Afghanistan-Einsatz begonnen. Viele Einheimische hatten damals die Hoffnung auf Frieden, Wohlstand und Demokratie. Die Zuversicht ist bald der Ernüchterung gewichen. Was bleibt, sind vielerorts zerstörte Dörfer und kaputte Schicksale


Terror-Staat Thailand (TSTh)
Wer wegen "Majestätsbeleidigung" 30 Jahre Gefängnis verfügt (7.8.2015: Facebook-Post: 30 Jahre Haft), der ist ein Terror-Staat. Der König von Thailand lässt ausserdem Bangkok absichtlich 6 bis 10cm pro Jahr versinken und ist gemäss thailändischen Satellitendaten im Jahre 2020 komplett auf 0m (Meldung vom April 2013: Bangkok versinkt schneller als erwartet). Ein Fluss kann nicht aufwärts fliessen.

Hochwasser: Kritische Lage in Ayutthaya

Betrunkener Koreaner krankenhausreif geprügelt
Pattaya - Am Sonntagmorgen gegen 04:00 Uhr wurden Polizei und Rettungsdienst zur Petchtrakul Road in Nord Pattaya gerufen, wo sich mehrere Passanten um einen zusammengeschlagenen Touristen aus Korea kümmerten. Der etwa 20 bis 25 Jahre alte Mann b [ ... ]

Koh Samui leidet unter schwerer Dürre
Surat Thani - Verzweifelte Inselbewohner auf Koh Samui, die von einer schweren Dürre geplagt werden, beten jetzt den Geistern nachdem es kaum Unterstützung von den örtlichen Behörden gab. Es gab keine Hilfsmassnahmen seitens der Behö [ ... ]

Hochwasser: Kritische Lage in Ayutthaya
Ayutthaya - Lokalbeamte in Ayutthaya wandten sich mit der dringenden Bitte an die Bewässerungsbehörde, Wasser von der Rama-VI.-Barriere wegzuleiten, weil ansonsten der Bezirk Tha Rua überschwemmt werden könnte. Vizegouverneur Rewat Prasong [ ... ]

Ein bisschen Regen: Das versinkende Bangkok ist zum Teil unpassierbar:
Bangkok. Aufgrund der weiterhin andauernden starken Niederschlägen in der Hauptstadt Thailands gab Polizeigeneralmajor Jeerasan Keawsaengek neun überschwemmungsgefährdete Gebiete bekannt, die sie in Bangkok unbedingt meiden sollten, wenn sie nicht gerade mit einem Boot unterwegs sind. Bangkok und seine…

[...] Bangkok und seine Bewohner leiden bereits seit einigen Tagen unter den starken Niederschlägen, die noch bis Ende der Woche andauern sollen. Viele Bezirke und Straßen sind überflutet und für den Verkehr kaum noch passierbar. Dabei kommt es an vielen Orten zu starken Verkehrsstaus und dementsprechend langen unangenehmen Wartezeiten für die Verkehrsteilnehmer.

Die schwersten Überschwemmungen wurden am Montagabend aus der Gegend von Bang Sue gemeldet. Hier stand das Wasser auf einer Strecke von einem halben Kilometer bis zu 30 Zentimeter tief, berichtet die Hochwasser-Schutzabteilung der Stadtverwaltung BMA.

Da auch bis zum Rest der Woche weitere schwere Niederschläge angekündigt sind, drängt die Verkehrspolizei der Hauptstadt die Öffentlichkeit, unbedingt die Wetterverhältnisse und die Straßen zu überprüfen bevor sie das Haus verlassen.

Falls sie mit dem Auto unterwegs sind sollten sie ihre Route schon vorher sorgfältig planen um unangenehme Hochwasser Situationen und stundenlange Staus zu vermeiden. Dabei sollten sie in jedem Fall die Hochwasser gefährdeten Gebiete meiden und weiträumig umfahren, rät die Verkehrspolizei.

Unfälle und Überschwemmungen können sie den Behörden rund um die Uhr über die Hotline 1197 melden.

Darüber hinaus gab Polizeigeneralmajor Jeerasan Keawsaengek jetzt neun überschwemmungsgefährdete Gebiete bekannt, die sie in jedem Fall meiden sollten.

  • Rama VI Straße vor der Samsenwittiyalai Schule in Phaya Thai
  • Kamphaeng Phet 2 Straße gegenüber des Chatuchak Wochenend Marktes
  • Chaeng Watthana Straße direkt vor der Kreuzung Laksi
  • Phahon Yothin Straße an der Kreuzung der Universität Kasetsart
  • Krungthep-Nonthaburi Straße rund um die Wongsawang-Tiwanon Kreuzung
  • Ratchadapisek Straße vor dem Strafgerichtshof
  • Ngam Wong Wan Straße vor dem Phong Phet Markt
  • Die gesamte Thetsaban Songkhro Straße
  • Unter dem Sirat Expressway am Siritwat-Muang Thong U-Turn

Laut dem Meteorologischen Wetteramt ist auch bis zum Wochenende keine Besserung in Sicht und alle Bewohner und vor allem die Verkehrsteilnehmer sollen sich auf weiteres Hochwasser und Überschwemmungen vorbereiten. Quelle: Khaossod>



Pattaya Bar-Tourismus in der Krise - viele Bars werden geschlossen - keine Kunden mehr auch wegen Massnahmen des Militärregimes:
Pattaya-Tourismus in der Krise?, Thailand, Pattaya
PATTAYA: Die schwächelnde Wirtschaft des Landes hat Pattaya erreicht. Leere Restaurants und Bars wohin man nur...
Die lange Durstrecke kostet vielen Gewerbetreibenden die Existenz

Zero-Dollar-Touren: Drei weitere Festnahmen
[...] Zero-Dollar-Touren sind Urlaubspakete für Chinesen. Sie buchen in der Volksrepublik einen äußerst preiswerten, um nicht zu sagen billigen Thailandaufenthalt. Im Königreich werden sie dann in Bussen zu Geschäften und Restaurants kutschiert. Dort sollen sie ihr Geld lassen, und die Touragenturen profitieren davon.>

[Aber auch andere Geschäfte profitieren. Die Militärregierung blockiert damit einen ganzen Tourismuszweig].

Gefälschter Nescafé in Thailand:

Pathum Thani. Zusammen mit Beamten aus verschiedenen Abteilungen konnte die Polizei am Donnerstag in einer Lagerhalle in Pathum Thani gefälschten Nescafe sowie die Maschinen zum Verpacken des Kaffees für zwei Millionen Baht sicherstellen. Die Ermittler hatten sich zu einer Razzia in einem großen Lagerhaus…


China
In China versinken 50 Städte. Schanghai ist schon auf 0m und muss bei Flut mit Schutzmauern geschützt werden. Wegen der 1-Kind-Politik finden viele chinesischen Männer keine Frau, so dass China aus Vietnam Frauen "importiert". Auf dem Land ist das Grundwasser meistens verseucht und das Wasser nicht trinkbar: Wasser im ländlichen China meist nicht trinkbar: http://www.news.ch/Wasser+im+laendlichen+China+meist+nicht+trinkbar/693775/detail.htm

Frauenmangel in China - Suche nach Frauen in Sibirien:

Reiche Single-Chinesen suchen Frauen fürs Leben in Sibirien
Fünf wohlhabende Chinesen sind nach Nowosibirsk gekommen, um hier russische Ehefrauen zu finden, wie das Portal „NGS.Nowosti“ berichtet.


Bestechungsgelder in Millionenhöhe: Chinesischer Parteifunktionär zum Tod verurteilt
Gegen einen ehemaligen Funktionär der Kommunistischen Partei Chinas ist wegen Korruption die Todesstrafe verhängt worden, allerdings mit einer Bewährungsfrist von zwei Jahren, nach denen die Strafe in lebenslange Haft umgewandelt werden kann. Sein Privatvermögen wurde konfisziert. Dies berichtet „Shanghai Daily“ am Montag.

Tandem Russland-China in Syrien:
Russland und China bauen an einem Tandem in Syrien – Experten
Experten der beiden Länder haben in ihren Interviews mit Sputnik Chinas Unterstützung der russischen Politik in Syrien als Bildung eines neuen pragmatischen Tandems bewertet. Jedenfalls stärkt China Russland nicht zufällig den Rücken, da es in Syrien eigene Interessen hat

Latein-"Amerika"
Die Schizophrenie Latein-"Amerikas" mit dem Hass auf Europa und Weiss in Kombination mit der gleichzeitigen Verehrung des Kriegsbuchs Bibel, der kriminellen Kirche und des Vatikans aus Europa ist immer noch nicht überwunden. In Peru läuft Massenmörder und Ex-Präsident Alán García immer noch frei herum.

Kolumbien

Kolumbien: Massendemonstrationen für den Frieden
Nach dem überraschenden Nein der Bevölkerung in der Volksabstimmung über den Friedensvertrag zwischen Kolumbiens Regierung und der FARC-Guerilla nehmen junge Bürger das Heft in die Hand. In Massenkundgebungen werben sie für einen "Frieden von unten". In der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá und in zahlreichen weiteren Städten fanden massenhaft besuchte Schweigemärsche für den Frieden statt. Sowohl Befürworter des "Ja" zur jüngst abgeschlossenen Friedensvereinbarung als auch solche des "Nein" gingen gemeinsam auf die Straße.

Peru

Erneute Öl-Verseuchung des Amazonasgebietes in Peru
Im Amazonasgebiet von Peru sind zwei neue Fälle von Verseuchung durch austretendes Erdöl gemeldet worden, dieses Mal in der Region von Loreto. Der erste Fall wurde durch einen erneuten Bruch in der Pipeline Nor Peruano nahe der indigenen Gemeinde Monterrico verursacht, der zweite durch einen Überlauf von Erdöl aus einem Bohrloch nahe der Quechua-Gemeinde Nuevo Andoas.



Christlicher Terror
Ein paar Juden haben die Bibel geschrieben. Die jüdische Glaubensgruppe um "Jesus" hat sich dann vom Judentum abgespalten. Jesus war ein Ausserirdischer (er kam von einem anderen Stern, er konnte in den Himmel fahren). Der Stern von Bethlehem war ein Ufo, das die "Könige" zur Krippe leitete, mit den Königen sprach und dann tagelang über der Krippe sein Licht ausstrahlte. Die Biographie von "Jesus" im Neuen Testament entspricht fast haargenau dem Lebenslauf des ägyptischen Gottes Horus ist. In diesem Fall hätten die jüdischen Patriarchen einfach die Geschichte des Horus abgeschrieben und den Namen "Horus" durch den Namen "Jesus" vertauscht. Andererseits sind in arabischen Quellen Hinweise auf ein Leben von Jesus nach der Kreuzigung vorhanden. Er zog von Palästina durch den Nahen und Mittleren Osten nach Indien bis nach Kaschmir, wo einige Teile der verschleppten, jüdischen Stämme . Auch Ortsnamen erinnern an Jesus (Jusuf, Issa), auch an seine Mutter (Maria). In Srinagar kann man ein Jesusgrab für einen Giganten besichtigen - eben ein Ausserirdischer. Die Vatikan-Kirche zensierte diese Wahrheiten und behauptet seither, Jesus sei für die Menschheit "gestorben". Seit 1493 definiert der Vatikan die Weltherrschaft mit der Linie von Tordesillas und terrorisiert die ganze Welt mit "Missionen". Der Vatikan hat auch das Mittelalter erfunden und haufenweise gefälschte Latein-Dokumente hergestellt, um sich Territorien zu "sichern". Nach der Kirchenspaltung zwischen Katholiken und Protestanten wurde Europa ca. 300 Jahre lang mit Krieg zwischen Katholiken und Protestanten terrorisiert. Der Vatikan hatte keine Skrupel, mit Hitler ein Bündnis abzuschliessen und die Judenverfolgung und Euthanasie gutzuheissen. Nebenbei führt der Vatikan auch eine eigene Bank zur Geldwäsche, und der Vatikan ist auch ein Schwulenzentrum, ein Drogenzentrum und ein Zentrum für Kindsmissbrauch sowie rituelle Morde innerhalb der hohen Logen und der Mafia. Bis heute verbietet der Vatikan Frauen gewisse Posten. Der Vatikan ist für Frauen bis heute verboten. Dieses rassistische Greisenheim überlebt nur deshalb, weil der Vatikan selbst in den hohen Logen sitzt und Kriege mitorganisiert, so dass er sich jeweils als Retter aufspielen kann...


Papst-Botschafter Wesolowski: Buben missbraucht, Hausarrest, über 100.000 Kinderporno-Dateien etc.
Internationaler Pädophilenring: Erzbischof des Vatikans sammelte 100.000 Kinderpornos
http://www.pravda-tv.com/2014/09/internationaler-padophilenring-erzbischof-vatikans-sammelte-100-000-kinderpornos/

<Seit Mittwoch steht der frühere Papst-Botschafter Jozef Wesolowski wegen sexuellen Missbrauchs unter Hausarrest. Jetzt werden weitere erschreckende Details bekannt – es geht um mehr als 100.000 kinderpornografische Dateien.

Der frühere vatikanische Nuntius in Santo Domingo, Jozef Wesolowski, hatte mehr als 100.000 kinderpornografische Dateien auf seinem persönlichen Computer. Nach einem Bericht der italienischen Tageszeitung „Corriere della sera“ vom Freitag seien dies sowohl Fotos wie Filme. Einiges Material lud der Kleriker aus dem Internet herunter, für anderes wurden seine jugendlichen Opfer missbraucht. Zu sehen seien – teils auf dem Laptop Wesolowskis – Jungen zwischen 13 und 17 Jahren, die nackt posierten und beim Geschlechtsverkehr untereinander oder mit Erwachsenen zu sehen seien, schreibt der Corriere unter dem Titel „Die hunderttausend Horror-Dateien“.

Die Ermittler nehmen demnach an, dass zu den entdeckten Dateien weitere 45.000 kämen, die der aus Polen stammende Erzbischof bereits habe löschen können.

Der Papst greift endlich durch – nicht nur in diesem Fall

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht!
>>> Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! < < <
Finca Bayano in Panama.

Wie bereits am Mittwoch bekannt geworden war, will der Vatikan Wesolowski wegen sexuellen Missbrauchs vor Gericht stellen. Das Verfahren soll noch im laufenden Jahr, spätestens aber Anfang 2015 beginnen. Er wurde für die Dauer des Prozesses unter Hausarrest gestellt. Ihm droht eine Haftstrafe von zehn oder mehr Jahren. Papst Franziskus scheint entschlossen, mit dem Kampf gegen sexuellen Missbrauch in der Kirche weltweit ernst zu machen: Am Donnerstag setzte er den Bischof von Ciudad del Este in Paraguay ab. Er hat angeblichen seinen Generalvikar, den Verwaltungschef der Diözese, geschützt, der in den USA katholische Seminaristen missbraucht haben soll.

Erzbischof Wesolowski wurde bereits im Sommer letzten Jahres von seinem süd-amerikanischen Posten als Vatikan-Botschafter (Nuntius) abberufen, als die Vorwürfe gegen ihn bekannt wurden. Ihm wird sexuelle Gewalt gegen sieben Jungen in der Dominikanischen Republik vorgeworfen. Inzwischen ist er in den Laienstand versetzt. Das Verfahren gegen ihn wäre das erste überhaupt gegen einen ehemals hochrangigen Kleriker im Vatikan.

Wesolowski handelte wohl nicht allein

Dem „Corriere della sera„-Bericht nach – er zitiert aus den Untersuchungsakten – hat Wesolowski nicht allein gehandelt; die Ermittler im Vatikan sind offenbar einem Unterstützernetz auf der Spur. Den Akten sei zu entnehmen, dass einige der Köpfe in diesem Netz bereits identifiziert seien. Wesolowski soll darüber hinaus auch Verbindungen zu internationalen Pädophilenringen unterhalten haben.

Die Ermittler bescheinigen dem Erzbischof eine “besondere Geschicklichkeit im Gebrauch der digitalen Mittel für seine kriminellen Verbindungen”. Auf einem Computer aus vatikanischem Besitz habe Wesolowski ein regelrechtes Archiv angelegt. In vier Ordnern sei das Missbrauchsmaterial nach dem klassifiziert, was es zeige. Auch Dutzende Mädchen seien zu sehen, vorzugsweise aber Jungen.

Die Ermittler sind anscheinend derzeit dabei, auch den gesamten Mailverkehr Wesolowskis zu rekonstruieren. Zudem würden nun sämtliche Verbindungen unter die Lupe genommen, die er auf früheren Posten im Vatikandienst gepflegt habe.

Sechs bis sieben Jahre Haft

Wesolowski drohen sechs bis sieben Jahre Haft, sofern sich die Vorwürfe nicht ausweiten sollten. Das im Juli 2013 reformierte Strafrecht des Vatikans sieht für sexuellen Miss-brauch Minderjähriger bis zu zwölf Jahre Haft und eine Geldbuße bis zu 150.000 Euro vor. Sollten die Missbrauchsopfer jünger als 14 Jahre sein, könnte die Strafe auch höher ausfallen. Wesolowski wurde ein Pflichtverteidiger zur Seite gestellt.

In Deutschland kommt die Aufklärung nicht voran:  Signalwirkung?

Von einer solchen Signalwirkung bis nach Deutschland will man in der Deutschen Bischofskonferenz nichts wissen. „Das ist eine rein vatikanische Angelegenheit“, sagte Matthias Kopp, der Sprecher der Bischofskonferenz, am Donnerstag. „Die kommentieren wir nicht.“

Im März hatte die Deutsche Bischofskonferenz ein Forschungskonsortium um den Neurowissenschaftler Harald Dreßing vom Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheim mit der Aufarbeitung der Fälle sexueller Gewalt in der katholischen Kirche beauftragt. Der Gruppe gehören sieben Kriminologen, Psychologen und Soziologen an. Professoren an. Das Forschungsprojekt ist auf dreieinhalb Jahre angelegt und kostet die Kirche eine Million Euro. Die Forscher wollen Daten aus Kirchenarchiven auswerten und über Interviews mit Opfern und Tätern Einsicht über das Vorgehen der Täter und über das Verhalten von Kirchenverantwortlichen in den zurückliegenden Jahrzehnten erhalten.

Es ist der zweite Anlauf in der Aufarbeitung der Missbrauchsfälle. Im Januar 2013 war die Zusammenarbeit mit dem niedersächsischen Kriminologen Christian Pfeiffer gescheitert – unter anderem an der Frage, wer nach den Akten in den Kirchenarchiven sucht, ob das Forschungsteam in die Archive steigt oder Mitarbeiter der Kirche.

Die Auswertung dauert an

Doch seit März ist nicht viel passiert. Nach wie vor ist unklar, wie viele Bistümer sich in welcher Form beteiligen, bis in welche Zeit die Akteneinsicht zurückgehen soll und wer die Daten bereitstellt. Bei der Pfeiffer-Studie hatten sich neun Bistümer bereit erklärt, Akten-einsicht bis ins Jahr 1945 zurück zu gewähren. 18 Bistümer wollten lediglich Daten seit dem Jahr 2000 zur Verfügung stellen. Im März hieß es, dass es so auch beim zweiten Anlauf gehandhabt werden solle. Doch nach Auskunft der Bischofskonferenz ist das noch nicht geklärt.

Man wolle jetzt zunächst mit den qualitativen Interviews mit Opfern und Tätern beginnen, um auf diesem Weg mehr über die Täterstrategien zu erfahren. Danach könne man gezielter nach Akten forschen, sagte der Sprecher der Bischofskonferenz.

Matthias Katsch vom „Eckigen Tisch“ beruhigt das nicht. Er ist skeptisch, ob die Ver-gangenheit jemals aufgearbeitet wird, wenn man die Aufarbeitung der Kirche überlässt. Deshalb fordern er und viele andere Betroffene seit längerem, dass der Bundestag eine unabhängige Aufarbeitungskommission einsetzen soll, die Institutionen übergreifend die Vergangenheit beleuchtet.

Quellen: PRAVDA TV/blasphemieblog2.wordpress.com/Reuters/tagesspiegel.de vom 26.09.2014>



Islam-Terror
Mohammed gab es nie. Die Bezeichnung "Mohammed" war eine Ehrerbietung an Jesus (siehe das Buch "Good bye Mohammed"). Jesus selbst war eigentlich Horus. Die Araber waren zuerst christlich, und das arabische Christentum galt bis ca. 900, bevor ein neuer Prophet "Mohammed" erfunden wurde. Der Islam ist somit eine politische Psychose nix weiter. Mekka ist nicht heilig, und Moscheen können zu Kulturzentren werden. Muslime sind Fantasie-Muslime, nix weiter. Die Mission heisst: Mohammed gab es NIE. Schluss und aus. Menschenrechte gelten und niemand muss Arabisch lernen.

Hier sind die Daten des Buchs "Good bye Mohammed" mit haufenweise Beweisen, dass es Mohammed nie gab
http://www.hist-chron.com/islam/Pressburg-good-bye-Mohammed-index-Dt.html

Das Buch "Good bye Mohammed" - bei Amazon kaufen:
http://www.amazon.de/Good-Bye-Mohammed-neue-Islam/dp/3844853723/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1438538067&sr=8-1&keywords=good+bye+mohammed

Ahmad Mansour: "Ein Kind mit Kopftuch ist Missbrauch"

Arabisch-israelischer Psychologe über die Generation Allah, falsche Toleranz und das Kopftuch als politisches Symbol




Kriminelle Spionage
Jegliche Spionage ist absolut kriminell und eine Verletzung der Persönlichkeitssphäre. Die kriminellen Organisationen sind dabei die Geheimdienste und heissen u.a. "USA": NSA, CIA, FBI etc.; D: BND, BKA, Verfassungsschutz, Antifa; Schweinz: SND (NDB), P27, Antifa Schweinz; GB: SIS, MI5, MI6 usw., alles englisch und zionistisch unterwandert. Feindbilder von 1945 werden weiterhin gepflegt. Über den deutschen Widerstand im Dritten Reich ist nichts bekannt. Denken ist nicht erlaubt, sonst verliert man die Stelle. Manipulationen und Spionage gehen bis in den Privatbereich mit Lasersendern, Magnetresonanz-Sendern, TV-Sendern, Radiosendern, Manipulation von Nachbarn, Hausmeistern, Hoteliers, Ehepartnern etc. Die Geheimdienste wickeln gleichzeitig das Organisierte Verbrechen ab, denn durch die Spionage wissen sie, wo es möglich ist: Waffenhandel, Drogenhandel, Frauenhandel, Kinderhandel, Geldwäsche, Kriege organisieren. Der schweinzer SND (NDB) ist z.B. im Frauenhandel führend. Der MI6 wäscht in London Drogengeld ohne Ende und manipuliert die Welt in Kriege hinein. Ohne Geheimdienste könnte man also Milliarden sparen, die in den Sozialsystemen fehlen, und den gesamten Drogenhandel gäbe es dann nicht mehr... 

Londons Angst vorm „russischen Hacker“: May verbietet Ministern Apple Watch
Die britische Premierministerin Theresa May hat ihrem Kabinett verboten, bei Sitzungen Apple Watches zu tragen, wie die Zeitung „The Daily Telegraph“ schreibt. Grund sei die Gefahr, dass russische Hacker die smarte Uhr knacken und die Sitzungen abhören könnten.

Komplett-Überwachung: Yahoo hat Kunden im Auftrag der Regierung massiv ausspioniert

Datenschützer gehen davon aus, dass die Spionage bei Yahoo im Auftrag der US-Regierung weit umfangreicher war, als bisher bekannt gewesen ist. So sollen nicht nur E-Mails, sondern das gesamte Yahoo-Netzwerk permanent überwacht worden sein.




Geschichte

Südpazifik: Hinweise auf unbekannte Besiedlungswelle in Ozeanien gefunden
Forscher untersuchten jahrtausendealte Gebeine der ursprünglichen Bewohner von Tonga und Vanuatu Jena – Von einer bislang unbekannten Migrationswelle im Südpazifik berichtet das Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte. Als Indiz dafür dient das genetische Material aus jahrtausendealten Gebeinen: Dieses ähnelt nämlich dem von Menschen aus China oder Taiwan. - derstandard.at/2000045318086/Hinweise-auf-unbekannte-Besiedlungswelle-in-Ozeanien-gefunden
Forscher untersuchten jahrtausendealte Gebeine der ursprünglichen Bewohner von Tonga und Vanuatu Jena –

Von einer bislang unbekannten Migrationswelle im Südpazifik berichtet das Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte. Als Indiz dafür dient das genetische Material aus jahrtausendealten Gebeinen: Dieses ähnelt nämlich dem von Menschen aus China oder Taiwan. - derstandard.at/2000045318086/Hinweise-auf-unbekannte-Besiedlungswelle-in-Ozeanien-gefunden



Natürlich bleiben
micro string tanga bikini shop
                                    tangaland  micro string tanga bikini shop
                                    tangaland 
Tangas für Frauen und Männer - Internetshop Tangaland aus NRW, Webseite auf D, ENGL, F, Sp, It - Versand: Ganze Welt.

Natur


Gibbon-Affen auf Phuket in Tailand ausgewildert - erfolgreich:
Gibbons kehren in den Dschungel zurück

PHUKET: Das Gibbon-Projekt der Wild Animal Rescue Foundation of Thailand (WARF) zeigt erste Früchte.

Paare der vom Aussterben bedrohten, baumbewohnenden Primaten, die vor mehreren Jahren in den Wäldern Phukets von den Tierschützern ausgesetzt wurden, haben bereits angefangen, sich zu vermehren.

„Vor drei Jahren haben wir drei Gibbon-Paare in die Wildnis entlassen, haben sie jedoch zwei Jahre lang nicht mehr gesehen, weshalb wir besorgt waren, ob es ihnen gut geht oder nicht. Wir haben sie vergangene Woche schließlich wiederentdeckt und freuen uns sehr, zu sehen, dass sie alle gesund sind“, informierte WARF-Generalsekretär Thanaphat Payakkaporn in der „Phuket Gazette“.

Insgesamt zählten die Tierschützer 17 Neugeborene in den Wäldern Phukets, auch wenn im vergangenen Jahr zwei Jungtiere gestorben waren.>







Erfolg im Beruf


Schlütersche Verlagsgesellschaft

Nur kein Stress
Fachbücher Veterinärmedizin     Sanft heilen mit Ayurveda     Ratgeber für Gesundheit und
                                Ernährung
Schlütersche-Verlagsbuchhandlung - Versand: D, Ö und CH - andere Länder: auf amazon - Webseite: Deutsch

Medizin

Krebs heilen mit Backpulver (Natron), Cannabisöl, Stachelannone, Fountains Blushwood, Thymianöl
Krebs kann mit Backpulver (Natron) geheilt werden: http://www.zentrum-der-gesundheit.de/backpulver-gegen-krebs.html
Krebsheilung mit Backpulver in 10 Tagen mit pH8 - Vernon Johnston: http://www.med-etc.com/med/merk/merkblatt-krebsheilung-m-natron-backpulver-Dt.html
Krebsheilung mit Backpulver: Der Eigenversuch von pH6 auf pH8 in 7 Tagen (12-19.September 2015):
http://www.med-etc.com/med/merk/merkblatt-krebsheilung-m-natron-backpulver02-selbstversuch-pH8-Dt.html

Krebs kann mit Cannabisöl geheilt werden: http://www.gegenfrage.com/alternatives-krebsheilmittel-cannabisoel/ -
http://bewusst-vegan-froh.de/diesem-mann-wurden-noch-18-monate-zum-leben-gegeben-hier-seht-ihr-wie-er-seinen-krebs-illegal-geheilt-hat/#
Krebs wird von der tropischen Stachelannone (Graviola, Soursop) beseitigt: Blätter, Stengel und Samenflüssigkeit:
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/11/19/krebs-heilende-tropenfrucht-ist-wirksamer-als-chemotherapie/
Australien: Regenwaldfrucht Fountains Blushwood tötet 75% der Tumore innerhalb von Minuten:
http://www.forschung-und-wissen.de/nachrichten/medizin/regenwaldfrucht-toetet-krebs-in-minuten-13372076
Thymianöl heilt den Krebs weg, mit Olivenöl gemischt noch stärker:
http://www.erhoehtesbewusstsein.de/es-gibt-anzeichen-dass-dieses-atherische-ol-lungen-mund-und-eiserstockkrebs-totet/

Krebsheilung in 10 Tagen mit Backpulver (Natron) und Zuckermelasse - heilt JEDEN Krebs durch basischen pH-Wert:
Merkblatt: Krebsheilung mit Backpulver (Natron)
http://www.med-etc.com/med/merk/merkblatt-krebsheilung-m-natron-backpulver-Dt.html
<Krebs kann nur in saurem Milieu mit übersäuertem Blut gedeihen (bewirkt durch zu viel Pommes Frites mit schädlichem Öl, Fleisch, Meeresfrüchte, Limos mit Säuren, Lebensmittel mit Säuren, zu viel Zucker etc.). Das Backpulver sorgt für einen basischen Ausgleich. Zusätzliche Übungen zur Sauerstoffzufuhr und Vitaminzufuhr lassen die gesunden Zellen überhand nehmen und der Krebs stirbt komplett ab.>

Alkohol provoziert mehr Krebs (v.a. Magen+Darm):
http://www.schweizmagazin.ch/gesundheit/23984-Krebserregende-Wirkung-von-Alkohol-meist-unbekannt.html


Antibiotika im Manukahonig, Knoblauch etc.
Manukahonig mit Methylglyoxal ersetzt giftige Antibiotika:
http://www.epochtimes.de/Honig-wirkt-wo-Antibiotika-versagen-auch-bei-multiresistenten-Keimen-a464137.html


Chemtrail-Effekte mit Kampfer neutralisieren:
http://www.chemtrails-info.de/chemtrails/folgen.htm#Beobachtete%20Gesundheitsprobleme%20kurz%20nach%20Chemtrail-Aktionen

Wundsalbe: Birkenkork+Sonnenblumenöl
https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/Birkenextrakt-beschleunigt-Wundheilung,birkenextrakt101.html

Kopfwehmittel: 10 Knoblauchzehen geschnitten+500g Biohonig+1 paar Pfefferkörner oben drauf 5 Tage ziehen lassen - Behandlung: 1 Löffel mit Knoblauch+Pfefferkorn einnehmen. http://zukrass.com/keine-kopfschmerzen/#

Entgiftung
mit Koriander:
http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/jennifer-lea-reynolds/natuerliches-entgiften-mit-koriander.html


Was Cannabis (Hanf) alles kann
-- Cannabis heilt Knochen: http://www.heilpraxisnet.de/naturheilpraxis/studie-cannabis-heilt-die-knochen-2015081943390
-- Cannabis entgiftet radioaktiv verseuchte Böden: Am ehemaligen Atomkraftwerk in Tschernobyl wird Hanf benutzt, um den Boden von Giftstoffen zu reinigen. Dieser Prozess nennt sich Phytosanierung und Hanf gilt als eine der effektivsten Pflanzen.
https://www.facebook.com/tina.roger.58?fref=ts
(23.11.2015)
-- Cannabis tötet Krebszellen: http://www.pravda-tv.com/2015/12/national-cancer-institute-cannabis-toetet-krebszellen/ (30.12.2015)


Meldungen

Hyperthermie erhöht Heilungschancen bei Krebs

"USA": Konzerne schmieren Ärzteverbände, damit keine Einschränkungen gegen Cola und Pepsi erfolgen:
Unter einer Decke: Coca-Cola und Ärzteverbände verhindern Gesundheitsschutz
https://de.sputniknews.com/panorama/20161010312884383-coca-cola/

<Die Konzerne Coca-Cola und Pepsi sollen rund 100 ärztliche Verbände finanziell unterstützt haben, um zu verhindern, dass der Konsum zuckerhaltiger Getränke in den USA eingeschränkt wird, wie die Fachzeitschrift „American Journal of Preventive Medicine“ berichtet.>

Technik
Die "hohen Logen" der kriminellen Politik (Freimaurer, Illuminati, Komitee der 300, Skull&Bones, "Basler Tierkreis" etc.) verbieten viele technische Entwicklungen:
Tech Freigeist-Forum-Tübingen: Von diesen Technologien darfst Du nicht wissen
http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2015/07/von-diesen-technologien-darfst-du-nicht.html

Samsung iPhones "Galaxy Note 7" explodieren regelmässig:
Galaxy Note 7: Samsung: Lügenvorwurf nach drei explodierten Ersatzgeräten


Akkus brennen auch bei Modellflugzeugen:
Aargau: Modellflugzeug-Akku verursacht Brand

Trend: Gestern SMS - heute Sprachnachrichten:
Tippen war gestern: Und plötzlich verschicken alle Sprachnachrichten
http://www.20min.ch/schweiz/news/story/17886695

<von B. Zanni
- Viele junge Menschen ziehen es vor, mündliche statt schriftliche Nachrichten mit dem Handy zu versenden. Verlernen wir das Schreiben?

Hunderte Whatsapp-Nachrichten pro Tag zu verschicken, ist für viele Jugendliche normal. Dabei plaudern sie ihre Mitteilungen laut Fachleuten zunehmend ins Handy. «Viele finden das bequemer als Schreiben – weil es schneller geht», sagt etwa der Social-Media-Experte und Lehrer Philippe Wampfler. Auch schätzten es viele, etwas zeitversetzt mitteilen zu können, was bei einem Telefongespräch nicht möglich sei. «Sie wollen dem Empfänger Gelegenheit geben, sich etwas dann anzuhören, wenn es passt.»

Eine weitere Beobachtung von Wampfler: «Jugendliche verwenden Sprachnachrichten auch gerne, wenn es um Emotionales geht wie Freundschaft und Beziehungen, wo schriftlich Missverständnisse entstehen könnten.» Mit der Stimme sei es einfacher, den richtigen Ton zu treffen und bestimmte Emotionen zu vermitteln.

Und nicht zuletzt komme diese Kommunikationsform all jenen entgegen, die zu Rechtschreibfehlern tendieren. «Dann müssen sie sich für Fehler nicht schämen.»

«Erzählen statt überlegen»

Whatsapp bietet Audiobotschaften seit 2013 an. Manuel P. Nappo, Leiter des Center for Digital Business an der Hochschule für Wirtschaft in Zürich, beobachtet den Trend seit rund einem Jahr. «Die Jugendlichen benutzen Kommunikations-Tools sehr pragmatisch und haben mittlerweile entdeckt, dass Sprachnachrichten für sie praktischer sind.»

Er stellt fest, dass die mündlichen Botschaften oft deutlich länger als die schriftlichen ausfallen. «So können sie etwas frisch von der Leber erzählen, ohne sich gleichzeitig überlegen zu müssen, wie sie sich am kürzesten fassen könnten.»

Laut Nappo ist der Trend Teil einer neuen Kommunikationsweise. «Die jungen Menschen wollen einen bleibenden Eindruck hinterlassen.» Deshalb seien auch Emoticons und Snapchat, auf denen kurze Videos verschickt werden, beliebter als schriftliche Botschaften.

«Risiko, ausgelacht zu werden»

Die Fachpersonen üben aber auch Kritik. Durch die sehr persönliche Note der mündlichen Botschaften sei das Risiko, sich eine Blösse zu geben, grösser, sagt Nappo. «Erzählt ein junger Mann seiner Ex-Freundin in angetrunkenem Zustand seinen Herzschmerz, könnte er von anderen ausgelacht werden, wenn die Audiobotschaft weitergeleitet wird.» Laut Wampfler gibt es zudem Nutzer, die sich über die Sprachnachrichten ärgern. «Wenn sie Musik hören, müssen sie dafür extra unterbrechen.»

Welche Auswirkungen hat die Whatsapp-Plauderei auf die Schreibfertigkeiten? Karina Frick, Medienlinguistin und Co-Autorin des Buchs «Schreiben Digital», sieht die Rechtschreibkompetenz nicht in Gefahr, wenn nicht einmal mehr auf dem Handy geschrieben wird: «Auch das Freizeitschreiben unterscheidet sich vom schulischen Schreiben.» Zudem setzten sich die Jugendlichen etwa durch News-Apps und Social Media heute mehr denn je mit Schriftlichem auseinander.

Lerneffekt für Vorträge?

Frick schliesst nicht aus, dass die Audio-Botschaften sogar einen Lerneffekt haben könnten. «Damit ihre Nachrichten gerne gehört werden, müssen die Jugendlichen diese auch sprachlich ansprechend und eloquent vermitteln können.» Dies könne möglicherweise dabei helfen, bei Schulvorträgen überzeugend aufzutreten.

Aufmerksamkeit zu erhalten, sei in der heutigen Medienkultur das höchste Gut. Sprachnachrichten verlangten vom Empfänger mehr Aufmerksamkeit als schriftliche Nachrichten. «Vielen Jugendlichen geben die Sprachnachrichten auch eine Plattform, um sich zu inszenieren.»>




Weiteres

Soziologie

Verkehr: Österreichs ÖBB übernimmt deutsche Nachtzüge in Europa:
"Nightjet": ÖBB übernehmen Nachtzugverbindungen der Deutschen Bahn
DB steigt ganz aus Nachtzuggeschäft aus, die ÖBB springen ein und investieren 40 Millionen Euro. Sechs neue Strecken gibt es ab 11. Dezember Wien/Berlin – Die ÖBB übernehmen fast die Hälfte des Nachtzuggeschäfts der Deutschen Bahn und bieten ab dem Winterfahrplan (ab 11. Dezember) sechs neue Nachtverbindungen in Deutschland an. Der blaue "Nightjet" wird dann auf insgesamt 15 Strecken rollen und soll vermehrt deutsche Fahrgäste befördern, kündigte ÖBB-Chef Andreas Matthä an. Dafür werden 40 Millionen Euro in Beschaffung und Umbau der Fahrzeuge investiert. Die Deutsche Bahn stellt ihrerseits ihre Nachtzüge komplett ein. Rund 40 Prozent davon übernimmt die ÖBB. Dazu werden 15 Liegewagen und 42 Schlafwagen der DB aufgekauft und umgebaut. Gemeinsam mit den 59 bestehenden Liegewagen und 10 Schlafwagen werden künftig also 74 Liegewagen und 52 Schlafwagen als ÖBB-"Nightjets" quer durch Mitteleuropa rollen. Bei einer gemeinsamen Präsentation von DB und ÖBB am Freitag in Berlin wird das neue Konzept für den deutschen Bahnmarkt präsentiert. "Österreichische Gastfreundschaft" Künftig sollen alle Nachtzüge der ÖBB in einheitlichem Design gestaltet sein: Außen dunkelblau mit einem angedeuteten Sternenhimmel, innen qualitativ hochwertig ausgestattet in verschiedenen Varianten. Angeboten werden Schlafwagen mit 1-, 2- oder 3-Bett-Abteil, Liegewagen mit 4- oder 6-Bett-Abteil sowie Sitzplätze. Umgerüstet auf das einheitliche Erscheinungsbild werde schrittweise, hieß es vor Journalisten in Wien. Das Catering übernimmt Newrest. Die DB unterstützt die ÖBB beim Vertrieb, gebucht werden kann auch im Internet unter nightjet.com. Mit einem Fototapeten-Wettbewerb über die Homepage www.oebb.at können User Fotos einschicken für den Plafond der Liegewagenabteile. "Wir bieten österreichische Gastfreundschaft", bewirbt Matthä die Nightjets für deutsche Fahrgäste. "Man kommt entspannt und sicher durch die Nacht". Unter dem Motto "Lässig statt stressig" verbinden die neuen Nachtzüge deutsche Metropolen mit Urlaubszielen wie Innsbruck und Villach, Venedig und Mailand oder Rom. "Der Urlaub soll schon mit dem Einsteigen in den Zug beginnen". Doch auch Geschäftsreisende gehören zur Zielgruppe. Den Vorteil gegenüber dem Flugzeug sieht die Bundesbahn in den Ein- und Ausstiegsstellen, den zentralen Bahnhöfen – im Falle Venedigs steigt man sogar direkt am Canale Grande aus dem Zug. Ambitionierte Ziele Punkten wollen die ÖBB mit ihrem Servicekonzept, der teilweise zusätzlich angebotenen Auto- und Motorradbeförderung sowie mit günstigen Preisen. Über die Sparschiene sind Tickets in den – mitgeführten – Sitzwägen etwa München-Venedig ab 39 Euro zu haben. Eine sechsköpfige Familie (vier Kinder) kann von Düsseldorf im Familienabteil im Liegewagen um 199 Euro inklusive Frühstück nach Innsbruck anreisen. Ein Alleinreisender von Berlin nach Zürich berappt im Einzelabteil im Schlafwagen ab 139 Euro inklusive Frühstück. "Der Nachtzug erspart eine Hotelübernachtung, Stress auf der Autobahn oder einen Flug", ergänzt Matthä. Die ÖBB-Ziele sind ambitioniert: Bis zum Jahr 2020 will die Bundesbahn mit dem erweiterten Angebot 1,8 Millionen zusätzliche Fahrgäste befördern, also jährlich um 0,6 Millionen mehr. Derzeit sind jährlich eine Million Fahrgäste in den ÖBB-Nachtreisezügen unterwegs. Das Nachtgeschäft macht 17 Prozent des Fernverkehrsumsatzes aus und ist profitabel. Die Deutsche Bahn hatte bereits Ende 2015 bekanntgegeben, alle bisherigen Linien des klassischen Nachtzugverkehrs in diesem Dezember "in einem Schritt" einzustellen. Als Grund wurden jahrelange Verluste in diesem Geschäft genannt. So seien 2015 bei rund 90 Millionen Euro Umsatz 31 Millionen Euro Minus herausgekommen. (APA, 7.10.2016) - derstandard.at/2000045527066/OeBB-uebernehmen-Nachtzugsverbindungen-der-Deutschen-Bahn
<DB steigt ganz aus Nachtzuggeschäft aus, die ÖBB springen ein und investieren 40 Millionen Euro.

Sechs neue Strecken gibt es ab 11. Dezember Wien/Berlin – Die ÖBB übernehmen fast die Hälfte des Nachtzuggeschäfts der Deutschen Bahn und bieten ab dem Winterfahrplan (ab 11. Dezember) sechs neue Nachtverbindungen in Deutschland an. Der blaue "Nightjet" wird dann auf insgesamt 15 Strecken rollen und soll vermehrt deutsche Fahrgäste befördern, kündigte ÖBB-Chef Andreas Matthä an. Dafür werden 40 Millionen Euro in Beschaffung und Umbau der Fahrzeuge investiert. Die Deutsche Bahn stellt ihrerseits ihre Nachtzüge komplett ein. Rund 40 Prozent davon übernimmt die ÖBB. Dazu werden 15 Liegewagen und 42 Schlafwagen der DB aufgekauft und umgebaut. Gemeinsam mit den 59 bestehenden Liegewagen und 10 Schlafwagen werden künftig also 74 Liegewagen und 52 Schlafwagen als ÖBB-"Nightjets" quer durch Mitteleuropa rollen. Bei einer gemeinsamen Präsentation von DB und ÖBB am Freitag in Berlin wird das neue Konzept für den deutschen Bahnmarkt präsentiert. "Österreichische Gastfreundschaft" Künftig sollen alle Nachtzüge der ÖBB in einheitlichem Design gestaltet sein: Außen dunkelblau mit einem angedeuteten Sternenhimmel, innen qualitativ hochwertig ausgestattet in verschiedenen Varianten. Angeboten werden Schlafwagen mit 1-, 2- oder 3-Bett-Abteil, Liegewagen mit 4- oder 6-Bett-Abteil sowie Sitzplätze. Umgerüstet auf das einheitliche Erscheinungsbild werde schrittweise, hieß es vor Journalisten in Wien. Das Catering übernimmt Newrest. Die DB unterstützt die ÖBB beim Vertrieb, gebucht werden kann auch im Internet unter nightjet.com. Mit einem Fototapeten-Wettbewerb über die Homepage www.oebb.at können User Fotos einschicken für den Plafond der Liegewagenabteile. "Wir bieten österreichische Gastfreundschaft", bewirbt Matthä die Nightjets für deutsche Fahrgäste. "Man kommt entspannt und sicher durch die Nacht". Unter dem Motto "Lässig statt stressig" verbinden die neuen Nachtzüge deutsche Metropolen mit Urlaubszielen wie Innsbruck und Villach, Venedig und Mailand oder Rom. "Der Urlaub soll schon mit dem Einsteigen in den Zug beginnen". Doch auch Geschäftsreisende gehören zur Zielgruppe. Den Vorteil gegenüber dem Flugzeug sieht die Bundesbahn in den Ein- und Ausstiegsstellen, den zentralen Bahnhöfen – im Falle Venedigs steigt man sogar direkt am Canale Grande aus dem Zug. Ambitionierte Ziele Punkten wollen die ÖBB mit ihrem Servicekonzept, der teilweise zusätzlich angebotenen Auto- und Motorradbeförderung sowie mit günstigen Preisen. Über die Sparschiene sind Tickets in den – mitgeführten – Sitzwägen etwa München-Venedig ab 39 Euro zu haben. Eine sechsköpfige Familie (vier Kinder) kann von Düsseldorf im Familienabteil im Liegewagen um 199 Euro inklusive Frühstück nach Innsbruck anreisen. Ein Alleinreisender von Berlin nach Zürich berappt im Einzelabteil im Schlafwagen ab 139 Euro inklusive Frühstück. "Der Nachtzug erspart eine Hotelübernachtung, Stress auf der Autobahn oder einen Flug", ergänzt Matthä. Die ÖBB-Ziele sind ambitioniert: Bis zum Jahr 2020 will die Bundesbahn mit dem erweiterten Angebot 1,8 Millionen zusätzliche Fahrgäste befördern, also jährlich um 0,6 Millionen mehr. Derzeit sind jährlich eine Million Fahrgäste in den ÖBB-Nachtreisezügen unterwegs. Das Nachtgeschäft macht 17 Prozent des Fernverkehrsumsatzes aus und ist profitabel. Die Deutsche Bahn hatte bereits Ende 2015 bekanntgegeben, alle bisherigen Linien des klassischen Nachtzugverkehrs in diesem Dezember "in einem Schritt" einzustellen. Als Grund wurden jahrelange Verluste in diesem Geschäft genannt. So seien 2015 bei rund 90 Millionen Euro Umsatz 31 Millionen Euro Minus herausgekommen. (APA, 7.10.2016)>


***
Viel TV zwischen 2 und 8 Jahren provoziert asoziales Verhalten gegen andere ab 13 - fehlende Gehirnstrukturen für das Sozialverhalten
Studie zu Sozialverhalten: Kinder, die viel fernsehen, haben als Jugendliche mehr Probleme
http://derstandard.at/2000045140373/Wer-als-Kind-viel-fernsieht-hat-als-Jugendlicher-mehr-Probleme

<Welche Auswirkungen frühkindlicher Fernsehkonsum auf die sozialen Fähigkeiten Jugendlicher hat, zeigt eine Langzeitstudie Dass ein Fernsehapparat kein Babysitter-Ersatz ist, gilt als bekannt. Zwar starren Kleinkinder gebannt auf Fernsehschirme und lassen sich von den schnellen Bildabfolgen begeistern – der Lerneffekt dabei ist aber gleich null. Kinderärzte und Psychologen warnen immer wieder vor den negativen Folgen, gilt doch das Kleinkindalter als besonders kritische Phase für die Entwicklung des Gehirns und emotionaler Intelligenz.

Eine kanadische Studie hat nun die Auswirkungen frühkindlichen Fernsehkonsums auf das Sozialverhalten von Jugendlichen in den Blick genommen. "Noch ist ungeklärt, in welchem Ausmaß Fernsehen im Kleinkindalter nachteilige Auswirkungen auf die soziale Interaktion hat", sagt Linda Pagani, Studienautorin und Professorin an der University of Montreal, School of Psychoeducation. Die Studienergebnisse legen aber nahe, dass 13-Jährige, die als Kleinkinder viele Stunden vor TV-Geräten verbrachten, mehr Schwierigkeiten im Kontakt mit Gleichaltrigen haben – sei es, dass sie eher von Mobbing betroffen sind oder dass sie den Kontakt mit Gleichaltrigen ablehnen. "Teenager mit häufigem Fernsehkonsum im Kleinkindalter sind lieber allein", sagt Pagani. "Im ersten Jahr der Mittelschule sind sie gefährdeter, antisoziales und aggressives Verhalten anzunehmen, als ihre Mitschüler." Und: "Wir beobachteten auch, dass exzessives Fernsehen mit 13 Jahren die Situation noch schlimmer macht."

Einfluss auf Zugehörigkeitsgefühl

Über einen Zeitraum von elf Jahren begleiteten Pagani und ihr Forscherteam Eltern von rund 2.000 Kindern – 991 Mädchen und 1.006 Buben –, geboren zwischen 1997 und 1998 in Quebec. Zu Beginn der Studie befragten sie die Eltern der damals Zweijährigen zu den kindlichen Fernsehgewohnheiten. Eine Dekade später führten sie Interviews mit den Kindern und sprachen mit ihnen über ihre Erfahrungen mit Gleichaltrigen, ihren Umgang in der Gruppe, über Zugehörigkeitsgefühl und Freundschaft. Dabei war es den Wissenschaftern wichtig, die Ergebnisse von anderen Variablen wie etwa einer belastenden Familiensituation zu trennen. Bereits in der frühkindlichen Entwicklung werde das Fundament für emotionale Intelligenz und soziale Kompetenzen, etwa die Fähigkeit zu Teilen, Dankbarkeit und Wertschätzung, angelegt. Studienautorin Pagani: "Im Kleinkindalter ist die Wachzeit der Kinder noch sehr begrenzt. Je mehr Zeit sie vor dem Fernseher verbringen, desto weniger Zeit haben sie für das freie und kreative Spiel, für Interaktion und andere bedeutende kognitive Erfahrungen. Eine aktive Tagesgestaltung im Kindergartenalter hilft den Kleinen, soziale Kompetenz zu entwickeln und Fähigkeiten zu erwerben, die später hilfreich und eine Schlüsselrolle für persönlichen Erfolg sein werden." (chrit, 1.10.2016)>


<<        >>


Bio-Rohkost-Produkte und mehr - kommt mit der Post!
Kraftvolle Produkte von
                            Regenbogenkreis

Heilung+Vorbeugung durch Nahrung - Regenbogenkreis - Lübeck - Versand: Ganz Europa - Webseite: Dt.
Rohköstlichkeiten
Regenwaldprodukte
Algen (Ausleitung)
Energetisierung von Wasser
Bücher+DVDs (Kochen+Heilen)

^