Den Teufel besiegen - die Zahl besiegen: 666 666 666

Kontakt / contact       Hauptseite / page
                    principale / pagina principal / home        zurück /
                    retour / indietro / atrás / back
ENGL
<<        >>

Teilen / share:

Facebook


YouTube
                              online, Logo

Österreich 6.4.2011: Die Grünen feiern ein Horrorfestival, verteilen Kinderfleischrezepte, produzieren einen Film mit Musik - alles mit Steuergeldern


Video: Die Grünen - fressen Kinder? (5'52'')

Video: Die Grünen - fressen Kinder? (5'52'')
https://www.youtube.com/watch?v=p6H1VCadPO0 - YouTube-Kanal OesterreicherZuerst - hochgeladen am 6.4.2011

Maximilian Linder (FPK) schildert, wie die Partei der Grünen in Kärnten ein Horror-Festival organisierten, vom Steuerzahler bezahlt, und dort Kinderfleischrezepte feilboten, z.B. ist ein Kinderkopf für eine Sulze oder einen Silvesterkopf geeignet, Kinderhände und Kinderfüsse für Kindergulasch geeignet, alles mit Steuergeldern gefordert (1'10''). In einem Film wurde die Musik ebenfalls aus Steuermitteln aus den Kassen der Grünen finanziert, und zwar vom grünen Landtagsabgeordneten Holub (1'26''), denn Holub hat eine private Musikkapelle, und so haben die mit diesem Film Steuergelder abkassiert (1'31'').


Maximilian Linder bei seiner
                                Aussage über die satanistischen Grünen
                                in Österreich, die Rezepte mit
                                Kinderfleisch verbreiten  
Maximilian Linder bei seiner Aussage über die satanistischen Grünen in Österreich, die Rezepte mit Kinderfleisch verbreiten

Die Karte der
                                satanistischen Grünen in Österreich mit
                                der Nutzung von Babyfleisch
Die Karte der satanistischen Grünen in Österreich mit der Nutzung von Babyfleisch [2]

Herr
                                Holub, der Boss der Grünen in
                                Österreich, lässt seine Musikkapelle mit
                                Steuergeldern bezahlen
Herr Holub, der Boss der Grünen in Österreich, lässt seine Musikkapelle mit Steuergeldern bezahlen


========

twitter logo

Hollywood 6.5.2014: Courteney Cox fragt, wie lange es dauert, ein Baby in der Mikrowelle zu braten - und masturbiert dazu mit geschlossenen Augen - und bekommt für diese Frage 14.653 Likes (!)

Frau Courteney Cox
                    meinte auf einem Tweet vom 6. Mai 2014, sie wisse
                    nicht, wie lange es gehen würde, ein Baby in einer
                    Mikrowelle zu braten, sie masturbiert dann einfach
                    dazu - Tweet vom 6. Mai 2014 - und dieer Tweet bekam
                    14.653 "Likes" (!!!)
Frau Courteney Cox meinte auf einem Tweet vom 6. Mai 2014, sie wisse nicht, wie lange es gehen würde, ein Baby in einer Mikrowelle zu braten, sie masturbiert dann einfach dazu - Tweet vom 6. Mai 2014 - und dieer Tweet bekam 14.653 "Likes" (!!!) [4]

========

Haunebu7
                              Blog online

4.6.2020: Kinderfleisch-Rezept der kr. Grünen:
Grüne: Video-Kochanleitung für Schnitzel aus geschlachteten blonden (!) Kindern — Michael Mannheimer Blog

Die Grünen sind die gefährlichste Partei der deutschen Geschichte Wie bitte? Gefährlicher als NSDAP oder SED? Ja, Gefährlicher. Die zuletzt genannten waren ohne Frage Parteien, die die Menschenrechte mit Füßen […weiter…] Der Beitrag Grüne: Video-Kochanleitung für Schnitzel aus geschlachteten blonden (!) Kindern erschien zuerst auf Michael Mannheimer Blog.

Grüne: Video-Kochanleitung für Schnitzel aus geschlachteten blonden (!) Kindern — Michael Mannheimer Blog
========

Ohio ("USA") 23.1.2023: Satanistischer Weihnachtsmann, der ein Kind frisst:
Facebook von Richard L. Krueger Jr., arbeitet bei der "US" Air Force
aus: https://www.facebook.com/richard.l.krueger/photos

Ohio
                    ("USA") 23.1.2023: Satanistischer
                    Weihnachtsmann, der ein Kind frisst: Facebook von
                    Richard L. Krueger Jr., arbeitet bei der
                    "US" Air Force
Ohio ("USA") 23.1.2023: Satanistischer Weihnachtsmann, der ein Kind frisst: Facebook von Richard L. Krueger Jr., arbeitet bei der "US" Air Force [5]



Neues Gerücht in den "USA" am 3.4.2023: McDonalds mit Babyfleisch-Produkten hat seine Direktion geschlossen
Dönis🇨🇭💓🤝🏻💓🕊🌍, [03.04.2023 02:33]
https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/48304
Concentrate on McDonalds closures on Earth. Go search. It does not matter the reason.  Military "Intelligence" Operation.
Y NOW?
All been done tactically.
DISCLOSURE at the end.

Imagine closing McDonalds all on Earth in 1 day and telling you they been selling you Human Meat since 1940.

[THINK LOGICALLY]

NEW 🚨 McDonald’s has reportedly shut down its U.S. offices temporarily as it prepares to inform employees about layoffs. (WSJ)
Dönis🇨🇭💓🤝🏻💓🕊🌍, [03.04.2023 02:34]
https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/48305


McDonalds am 3.4.2023: schliesst die Büros in den "USA"
McDonald's closes all of its US offices and cancels in-person meetings this week as it prepares to layoff corporate staff - after CEO warned 'difficult decisions' will be made
https://www.dailymail.co.uk/news/article-11931299/McDonalds-closes-offices-cancels-meetings-prepares-layoff-corporate-staff.html
https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/48314
McDonald's has temporarily shut down all of their U.S. offices as they prepare to deliver layoff messages online to an unknown n


McDonalds Abfallfood will niemand mehr am 3.4.2023: schliesst vorübergehend "US"-Büros und bereitet Entlassungen vor - Meldung vom 2.4.2023:
DEVELOPING: McDonald’s Shuts US Offices, Prepares For Layoffs
https://www.thegatewaypundit.com/2023/04/developing-mcdonalds-shuts-us-offices-prepares-for-layoffs/

Übersetzung mit Translate.eu:
McDonald's schließt diese Woche vorübergehend seine US-Büros, da es sich auf Entlassungen vorbereitet.
"In der Woche vom 3. April werden wir wichtige Entscheidungen in Bezug auf Rollen und Personalbestand im gesamten Unternehmen mitteilen", sagte McDonald's in einer internen E-Mail, die vom Wall Street Journal eingesehen wurde.
Die Mitarbeiter von McDonald's wurden gebeten, montags, dienstags und mittwochs von zu Hause aus zu arbeiten, da sie Ankündigungen im Zusammenhang mit Personalbesetzung und Unternehmensumstrukturierung machen.
Es ist unklar, wie viele Mitarbeiter des Unternehmens entlassen werden.

Das Wall Street Journal berichtete:
McDonald's Corp. MCD 0,66%Erhöhung; Green Up Pointing Triangle schließt diese Woche vorübergehend seine US-Büros, da es sich darauf vorbereitet, die Mitarbeiter des Unternehmens über Entlassungen zu informieren, die der Burger-Riese im Rahmen einer umfassenderen Umstrukturierung des Unternehmens vorgenommen hat.
Die in Chicago ansässige Fast-Food-Kette teilte letzte Woche in einer internen E-Mail an US-Mitarbeiter und einige internationale Mitarbeiter mit, dass sie von Montag bis Mittwoch von zu Hause aus arbeiten sollten, damit sie Personalentscheidungen virtuell treffen können. Das Unternehmen bat die Mitarbeiter in der Nachricht, alle persönlichen Treffen mit Lieferanten und anderen externen Parteien in der Zentrale abzusagen.

orig. English:

McDonald’s is temporarily shutting its US offices this week as it prepares for corporate layoffs.
“During the week of April 3, we will communicate key decisions related to roles and staffing levels across the organization,” McDonald’s said in an internal email viewed by The Wall Street Journal.
McDonald’s corporate employees were asked to work from home Monday, Tuesday and Wednesday as it makes announcements related to staffing and company restructuring.
It is unclear how many corporate employees will be laid off.

The Wall Street Journal reported:
McDonald’s Corp. MCD 0.66%increase; green up pointing triangle is temporarily closing its U.S. offices this week as it prepares to inform corporate employees about layoffs undertaken by the burger giant as part of a broader company restructuring.
The Chicago-based fast-food chain said in an internal email last week to U.S. employees and some international staff that they should work from home from Monday through Wednesday so it can deliver staffing decisions virtually. The company, in the message, asked employees to cancel all in-person meetings with vendors and other outside parties at its headquarters.




GB? 4.4.2023: Die Firma "Heinz" verkauft Tomatenketchup als "Tomatenblut" ("Tomatoe blood")
https://t.me/basel2020Einladung/44599

GB? 4.4.2023: Die
                    Firma "Heinz" verkauft Tomatenketchup als
                    "Tomatenblut" ("Tomatoe blood")
GB? 4.4.2023: Die Firma "Heinz" verkauft Tomatenketchup als "Tomatenblut" ("Tomatoe blood") [6]





Satanistin Madonna 15.4.2023: soll gerne Babyfleisch essen:
Madonna isst Babys, sie verstecken es nicht einmal mehr….
Video-Link: https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/49609




China 4.6.2023: mit Fötus-Suppe:
La soupe à base de bébés à naître peut être dégustée en Chine
Foto-Link: https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/54088

Übersetzung mit Translate.eu:
In einigen Restaurants in China können Sie Fötensuppe im Alter von 6 bis 7 Monaten ab der Empfängnis bestellen. Dieses Gericht kostet zwischen 3.000 und 4.000 Yuan (428,5 bis 571,4 $) pro Portion. Es wird angenommen, dass eine solche Suppe den Tonus und die Vitalität erhöht und bei älteren Männern die Potenz erheblich erhöht.
Geburtshelfer, die entbinden, erzählen Reportern, dass alle Neugeborenen, die von nicht autorisierten Müttern geboren werden, eine Injektion von Alkohol in den Kopf erhalten, was unweigerlich zum Tod des Babys führt. Auf diese Weise werden sie täglich viele der Probleme von "unlizenzierten" Babys los.
Auf Wunsch der Mitarbeiter des Magazins zeigte Liu den Ort, an dem die Embryonen vorbereitet werden. Vor staunenden Journalisten schnitt sie den Fötus in Stücke und kochte ihn zu Suppe.

orig. français:
Dans certains restaurants en Chine, vous pouvez commander de la soupe à des bébés âgés de 6 à 7 mois dès la conception. Ce plat coûte entre 3 000 et 4 000 yuans (428,5-571,4 $) par portion. On pense qu'une telle soupe augmente le tonus et la vitalité, et chez les hommes plus âgés, augmente considérablement la puissance.
Les obstétriciens qui accouchent disent aux journalistes que tous les nouveau-nés, issus de mères non autorisées, reçoivent une injection d'alcool dans la tête, ce qui entraîne inévitablement la mort du bébé. Ainsi, ils se débarrassent de bon nombre des problèmes des bébés "sans permis" au quotidien.
À la demande du personnel du magazine, Liu a montré l'endroit où les embryons sont préparés. Devant les journalistes étonnés, elle a coupé le f½tus utérin en morceaux et l'a fait cuire en soupe.




GB mit satanistischem Fernsehen mit Kannibalismus am 30.7.2023: Kochen von Menschenfleisch und Konsum von Menschenfleisch - und das war wohl keine Satire auf Channel 4:
Brite probiert im TV Menschenfleisch
https://www.nau.ch/people/tv-serien/brite-probiert-im-tv-menschenfleisch-66554347

Channel 4 zeigt Promis beim Verkosten von Menschenfleisch. Die öffentliche Empörung ist gross. Doch was viele nicht verstanden: Die Sendung war Satire.

Channel 4 sorgt mit einer satirischen Dokumentation über «kultiviertes menschliches Fleisch» für Empörung. In der Show scheinen Moderator Gregg Wallace (58) und Koch Michel Roux Jr. (63) Menschenfleisch zu essen.

Die Story dahinter: Die fiktive Firma «Good Harvest» soll eine Lösung für finanzschwache Familien bieten, indem sie Fleisch von «Spendern» im Labor wachsen lässt.

Trailer Channel 4: The British Miracle Meat

Zuschauer sahen, wie Wallace das Hauptquartier von Good Harvest besuchte und erfuhren, wie menschliches Gewebe zu essbarem Fleisch heranwuchs. Die Show enthielt auch subtile Anspielungen auf die Regierung und den Brexit.

Nicht alle erkennen die Satire

Einige Zuschauer erkannten die Satire sofort.

Doch bei anderen ging der Gag gehörig nach hinten los. Viele Zuschauer empfanden die Darstellung als geschmacklos und beschwerten sich. Sogar Parlamentsmitglieder kritisierten die Show und bemängelten das Fehlen einer Warnung, dass es sich um Fiktion handelte.

Channel 4 verteidigte die Sendung als humorvolle Kommentierung der extremen Massnahmen, die Menschen in der wirtschaftlichen Krise ergreifen müssten. Die satirische Darstellung thematisiere die Schwierigkeiten mancher, um in der Gesellschaft über die Runden zu kommen.

Channel 4 hat in der Vergangenheit bereits mit kontroversen Programmen für Aufsehen gesorgt. Nun steht er erneut wegen dieser umstrittenen «Mockumentary» in der Kritik.




Text-KI mit Kochrezepten 19.8.2023: Rezept-KI schlägt »mysteriösen Eintopf« mit Menschenfleisch vor
https://www.spiegel.de/netzwelt/web/supermarkt-experiment-mit-ki-bot-schlaegt-mysterioesen-eintopf-mit-menschenfleisch-vor-a-b5ad7eaf-ef9d-4d3b-8567-409b69bc74e3
https://t.me/c/1292545312/44373
Einfach Zutaten eingeben, die man noch zu Hause hat, schon generiert die KI einer Supermarktkette daraus Rezepte. Ob die unappetitlich




McDonalds-Fleisch 13.10.2023: bei 90% der Proben mit Menschenfleisch:
Menschenfleisch in McDonald's Fleischfabrik gefunden
https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/64979
NY Nettle

 (http://nynettle.info/2021/02/12/bombshellhuman-meat-found-in-mcdonalds-meat-factory/)Die (http://nynettle.info/2021/02/12/bombshellhuman-meat-found-in-mcdonalds-meat-factory/) Lebensmittelbehörden fanden an 90 % der Fundorte Menschenfleisch, während an 65 % der Fundorte Pferdefleisch gefunden wurde. Lloyd Harrison ist ein FBI-Agent & erklärte: "Das Schlimmste ist, dass es nicht nur Menschenfleisch ist, sondern Kinderfleisch. Die Knospe-Teile wurden quer durch die US-Fabriken gefunden & wurden als zu klein angesehen, um erwachsene Körperteile zu sein."

World Truth

 (https://worldtruth.tv/human-meat-found-in-mcdonalds-meat-factory/)Burger (https://worldtruth.tv/human-meat-found-in-mcdonalds-meat-factory/) enthalten Ratten- und Menschen-DNA, so eine Studie

Quelle: @macklemachtgutelaune

Independent (https://www.independent.co.uk/news/world/americas/burgers-contain-rat-and-human-dna-study-finds-a7023661.html)

The Sun (https://www.thesun.co.uk/news/6978858/mcdonalds-teeth-in-mcmuffin/)
McDonald’s sorry after customer found ‘fragments of human teeth’ in McMuffin




Satanistische Beatles 23.10.2023: Plattencover mit zersägten Puppen und Babyleichen aufgeflogen:
KEINER HAT DIES DAMALS HINTERFRAGT ... WEIL JA ALLES "PERVERSE"  ALS KÜNSTLERISCHE FREIHEIT VERKAUFT WIRD
https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/65796

Satanistische Beatles
                    23.10.2023: Plattencover mit zersägten Puppen und
                    Babyleichen aufgeflogen: KEINER HAT DIES DAMALS
                    HINTERFRAGT ... WEIL JA ALLES "PERVERSE"
                    ALS KÜNSTLERISCHE FREIHEIT VERKAUFT WIRD  
Satanistische Beatles 23.10.2023: Plattencover mit zersägten Puppen und Babyleichen aufgeflogen: KEINER HAT DIES DAMALS HINTERFRAGT ... WEIL JA ALLES "PERVERSE"  ALS KÜNSTLERISCHE FREIHEIT VERKAUFT WIRD [7]






Abgetriebene Föten in Baltimore ("USA") am 7.11.2023: landen als Treibstoff in der Fernwärme:
Wohin gehen abgetriebene Babys, nachdem sie getötet wurden? Die Antwort könnte Sie schockieren.

https://uncutnews.ch/wohin-gehen-abgetriebene-babys-nachdem-sie-getoetet-wurden-die-antwort-koennte-sie-schockieren/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/82276
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [07.11.2023 13:51]

[Brennstoff]
Wie sich herausstellt, werden viele von ihnen als biomedizinischer Abfall behandelt und als Brennstoff verbrannt – Babys mit perfekten Händen und Füßen, Gesichtern, Augen und kleinen Mündern.

Am 25. März 2022 blickte ein Lkw-Fahrer, der für die Firma arbeitet, die in der Washingtoner Chirurgischen Klinik abgetriebene Kinder entsorgt, weg, um der Lebensschützerin Lauren Handy die Möglichkeit zu geben, zwei Kisten mitzunehmen. In den medizinischen Abfallcontainern befanden sich die Überreste von 115 Kindern. A.J. Hurley, ein kalifornischer Abtreibungsgegner, kam, um ihr und ihren Begleitern, Mitgliedern der Gruppe Progressive Anti-Abtreibungsaufstände, zu helfen und die Leichen zu fotografieren. Es sei eine surreale Erfahrung gewesen, sagt Hurley. Die Frauen „waren außer sich“. Während sie die Babys fotografierten, brachen die Aktivistinnen oft zusammen, aber die Kinder zu fotografieren bedeutete, ihre Existenz zu bestätigen.

„Wenn man sich diese Körper ansieht, fühlt man sich kalt, steril, dunkel und verlassen“, sagt Hurley. „Mein Verstand konnte die Verderbtheit dessen, was ich sah, nicht von den Ebenbildern Gottes trennen, denen es widerfuhr. Es war das reine Böse. Etwas so Reines wird auf so böse Weise behandelt – ich weiß noch, wie ich den Raum verließ, außer mir: Ich werde nie mehr derselbe sein. Alles in mir hat die Kraft, dieses Böse zu bekämpfen. Ich hoffe, dass diese Bilder den Bann brechen, der über unserem Land liegt.

Von den 115 Kindern wurden 110 auf einem anonymen Friedhof begraben; die fünf zu spät geborenen Kinder wurden der Mordkommission des D.C. Metropolitan Police Department gemeldet, die zu Handys Haus kam und die Leichen abholte. Trotz der Aussage von Ärzten, dass die Kinder wahrscheinlich außerhalb der gesetzlichen Grenzen getötet wurden (was für ein Satz), erklärte das Metropolitan Police Department, dass es keine Autopsien in Auftrag geben würde: „Diese Föten wurden in Übereinstimmung mit dem Washingtoner Gesetz abgetrieben, also untersuchen wir diesen Vorfall nicht in dieser Richtung. Es scheint nichts Kriminelles daran zu sein, abgesehen von der Frage, wie sie in dieses Haus gekommen sind“.

Wohin gehen die abgetriebenen Babys, nachdem sie getötet wurden? Wo sind die 115 Kinder, die in der Klinik von Cesare Santangelo getötet und in kleinen Eimern auf den Weg zum biomedizinischen Müllwagen gebracht wurden? Eine Pressemitteilung der Progressive Anti-Abortion Uprising vom 17. Oktober gibt eine erschütternde Antwort. Curtis Bay Medical Waste, „die Einrichtung, die für den Transport der Kiste mit 115 abgetriebenen Babys verantwortlich war, die PAUU letztes Jahr gefunden hatte, wurde zu einer Geldstrafe von 1,7 Millionen Dollar verurteilt, nachdem sie sich in mehr als 40 Fällen von Umweltvergehen schuldig bekannt hatte. Zu diesen Verstößen gehörte auch, dass medizinische Abfälle nicht ordnungsgemäß verbrannt wurden, bevor sie auf Deponien entsorgt wurden.

[Föten als Brennstoff für die Fernheizung]
Die 115 Babys, die PAUU dem Lkw-Fahrer abnahm? Sie waren auf dem Weg zur Verbrennung – als Brennstoff, um „die Einwohner von Baltimore mit Energie zu versorgen“.

Wohin gehen die abgetriebenen Babys, nachdem sie getötet wurden? Wie sich herausstellt, werden viele von ihnen verbrannt. Wie PAUU berichtete, „sammelt und verbrennt Curtis Bay seit Langem abgetriebene Babys zur Energiegewinnung im Raum Baltimore. Das Unternehmen ist der führende Abholdienst für medizinische Abfälle von Abtreibungseinrichtungen im DMV-Gebiet. Die 40 Anklagen standen alle im Zusammenhang mit der unsachgemäßen Entsorgung und Behandlung von medizinischen Abfällen, einschließlich der Überreste von Föten. Einer der Ermittler wurde mit den Worten zitiert: „Unsere Beweise zeigen, dass sie wussten, dass sie nicht taten, was sie tun mussten. Sie haben versagt und wurden erwischt“. Die Realität hinter dieser Zusammenfassung ist das Schreckgespenst einer Müllfirma, die halb verbrannte Babys auf eine Müllhalde wirft. Aber unsere Gesellschaft erlaubt die Tötung der Babys – sie verlangt nur, dass sie nach dem Mord ordnungsgemäß verbrannt werden.





Babyfleisch in Lebensmitteln 13.11.2023: Menschliche Körperteile als Lebensmittel-Zusatz – Liste

https://freeworldnews.us/menschliche-koerperteile-als-lebensmittel-zusatz-liste-von-produkten/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/82732
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [13.11.2023 08:53]

Kannibalismus boykottieren: Lebensmittel enthaltend Tote fetale Zellen. Die folgenden Produkte werden aus abgetriebenen fötalen Zellen hergestellt:

 PEPSI-GETRÄNKE:
 – Alle Pepsi-Erfrischungsgetränke
 – Sierra Mist-Erfrischungsgetränke
 – Erfrischungsgetränke von Mountain Dew
 – Becher Root Beer und andere alkoholfreie Getränke
 – No Fear-Getränke
 – Ocean Spray-Getränke
 – Seattles bester Kaffee
 – Tazo-Getränke
 – AMP Energy-Getränke
 – Aquafina-Wasser
 – Getränke mit Aquafina-Geschmack
 – DoubleShot-Energiegetränke
 – Frappuccino-Getränke
 – Lipton-Tee und andere Getränke
 – Getränke antreiben
 – SoBe-Getränke
 – Gatorade-Getränke
 – Fiesta Miranda-Getränke
 – Tropicana-Säfte und Getränke

 NESTLE-PRODUKTE:
 – Alle Kaffeeweißer
 – Instant-Suppen, Brühwürfel, Ketchups, Saucen, Gewürze, Instant-Nudeln der Marke Maggi

KRAFT – CADBURY ADAMS PRODUKTE:
 – Black Jack Kaugummi
 – Bubbaloo-Kaugummi
 – Schaumiger Kaugummi
 – Chiclets
 – Dentyne
 – Zahnfleisch auffrischen
 – Sauerkirschgummi (Limitiert)
 – Saures Apfelgummi (Limitiert)
 – Dreizack

 CADBURY ADAMS SÜßIGKEITEN:
 – Sauerkirschblaster
 – Obstmanie
 – Bassett’s Lakritze aller Art
 – Maynards Weingummi
 -- Schwedischer Fisch
 – Schwedische Beeren
 – Saftige Spritzer
 – Originale Gummibärchen
 – Flauschiger Pfirsich
 – Saure Kühler
 – Sour Patch Kids
 – Mini-Fruchtgummis
 – Zertifizierte Pfefferminzbonbons
 – Halls Hustenbonbons

NEOCUTIS „BEAUTY“-PRODUKTE:
Neocutis verwendet abgetriebene männliche Babyzellen nach einer 14-wöchigen Schwangerschaftsperiode für ihre Anti-Falten-Behandlung Cremes. 

Die folgenden Cremes, die sie verkaufen, enthalten abgetriebene fetale Zellen, aber wir müssen alle ihre Produkte boykottieren.

 -Bio-Gel Prevedem Journee
 -Bio-Serum Lumiere
 -Bio-restaurierende Hautcreme

 IMPFUNGEN:
 -MMR II (Merck)
 -ProQuad (MMR + Windpocken – Merck)
 -Varivax (Windpocken – Merck)
 -Pentacel (Polio + DTaP + HiB – Sanofi Pasteur)
 -Vaqta (Hepatitis-A – Merck)
 -Havrix (Hepatitis-A – Glaxo SmithKline)
 -Twinrix (Hepatitis-A- und B-Kombination – Glaxo)
 -Zostavax (Gürtelrose – Merck)
 -Imovax (Tollwut – Sanofi Pasteur)

 ANDERE ARZNEIMITTEL:
 -Pulmozyme (Mukoviszidose – Genetech)
 -Enbrel (rheumatoide Arthritis – Amgen)

◇ Außerdem enthalten alle diese Produkte #Graphen

❌ Finger weg von Matrix-Produkte ❕



Rabbiner gegen Feinde am 25.12.2023: Kinderfleisch im Judentum: Babys von "Christen" werden geschächtet - die Leiche dann an den Schlachthof abgegeben und das Blut getrunken
KINDERFLEISCH RECYCLING
Video-Link: https://t.me/standpunktgequake/126205
Interview with Rabbi Abraham Finkelstein (by Dr. James P. Wickstrom)
"Wir tun dies schon seit Jahrtausenden, das geht zurück bis zu Adam & Evas Zeiten.
Wir nehmen die Kinder unserer Feinde, der weissen Rasse, bringen sie in den Keller der Synagoge. Dort lassen wir ihr Blut ab und schauen ihnen beim Sterben zu.
Dies geschieht ganz ähnlich, wie bei einer koscheren Schlachtung.
Dann mIschen wir das Blut mit dem Pessachbrot und so essen wir das Blut unserer Feinde.
Die toten Körper, wir sind schliesslich keine Kannibalen, geben wir weiter an Schlachthäuser. So können wir noch einige Shekels damit verdienen.
Pfund über Pfund an Fleisch mischen wir in Würste und Hamburger.
Aus dem Grund haben wir es zu einer beliebten Gewohnheit gemacht: Würstchen zum Morgenessen und Hamburger zum Mittagessen. Und so essen all diese Goyim da draussen ihre eigenen Kinder.
Und wenn wir das sogar direkt zugeben und es Euch erzählen, ihr glaubt uns es sowieso nicht.
Das ist euer Problem."



10.1.2024: Kanada legalisiert Kindermord an "überflüssigen" Babys:
IN KANADA WIRD’S ECHT GRUSELIG
https://unwiderlegbarefakt.wixsite.com/wahrheitsiegt/post/kanada-legalisiert-euthanasie-zu-erwerbszwecken-für-eltern-die-die-geburt-ihres-kindes-bereuen

Trudeau, WEF und Euthanasie scheinen irgendwie zusammen zu gehören. Euthanasie wird ja in Kanada schon groß geschrieben für Kranke, aber erwachsene Menschen.
Von nun an können Säuglinge, die für die Eltern zu belastend sind, einfach zur Euthanasie angemeldet werden. Das Ziel ist es,  Euthanasie genauso profitabel zu machen wie die Medizin von Big Pharma.
MaiD, das Programm zur staatlich sanktionierten Ausweitung der Kindertötung, um die wertvollen Organe gesunder Kinder für die Organentnahme zu nutzen.
Noch abscheulicher: Für die Ärztin Dr. Green ist es sogar ein Nervenkitzel, einem Menschen das Leben zu nehmen.





Aldi Nord (4R) 17.1.2024: Menschenfleisch in der Theke:
"Menschenfleisch – 99 Cent" bei Aldi Nord – das steckt hinter dem Gruselfund eines Mannes aus Lünen
https://www.t-online.de/region/dortmund/id_100323030/luenen-mann-macht-gruselfund-bei-aldi-nord-menschenfleisch-99-cent-.html
Knut Thamm wollte nur einige Ergänzungseinkäufe bei Aldi Nord tätigen, als ihm plötzlich ein schockierendes Etikett in die Finger kam.

<<         >>

Teilen/share:

Facebook




Fotoquellen






News for Friends online, Logo  Epoch Times online, Logo    RT
                              deutsch online, Logo   Watson
                              online, Logo   Recherchenetzwerk Satanismus+rituelle
                              Gewalt   Volksbetrug.net online, Logo   Haunebu7
                              Blog online  
  Facebook Logo   Amazon online Logo   YouTube
                              online, Logo   twitter logo  
Pravda-TV online, Logo   
Index ex purgatorius Blog, Logo   PPÖ
                                  Politische Pionierpartei Österreichs
                                  online, Logo   El Ojo del Perú online, Logo   Crónica Viva del Perú online, Logo  

^