Kontakt / contact     Hauptseite / page
                        principale / pagina principal / home       zurück / retour /
                        indietro / atrás / back     Inhalt / contenu /
                        contenido / contents
ENGL

Kolonialismus in Chronologie. Index

Kolonialismus in Asien und "Amerika"- der Amerikanische Holocaust in Mittel- und Süd-"Amerika"

Indianer
                              am Galgen Kolonialismus Spanien
                              colonialismo Espanahttp://www.reformation.org/alonso-de-hojeda.htmlIndianerin am
                                Baum Kolonialismus Spanien colonialismo
                                Espana

von Michael Palomino



Suchmaschine Webseite       Internet

Suchmaschine FreeFind,
                                          Logosite search by freefind

Teilen:

Facebook













nach oben / vers le haut / arriba / top 
1. Entwicklung bis 1492

2. Indien, Asien und Russland bis 1700


3. Der Amerikanische Holocaust 1492-1558

- Karibik: 3 Mio. tote Indios
- Potosi: 8 Mio. Tote etc.

4. und 5.
Kolonialismusentwicklung bis zur Weltbeherrschung 1500-1950

6. Holocaust in den Minen in Süd-"Amerika" - Sklaverei in "Missionen" - "Unabhängigkeiten" ab der Gründung der "USA"
7. Kolumbusthesen

8. Rufmord an den Indios

9. Jüdische Kolumbusthese









Inhalt /
                          contenu / contenido / contents     nach oben /
                          vers le haut / arriba / top 
1.1. Wikinger auf Island, Grönland und in "Amerika" - Kreuzzüge - Marco Polo (aus Reinhard, Huby etc.)

1.2. Italien - Portugal - Spanien bis 1492 (aus Reinhard, Huby etc.)


2.1. Sklaverei und Kampf um Gewürze in Indien: Portugal - Tordesillaslinie 1494 - Indien und Pfeffer - Gold und Silber im Welthandel - Konkurrenz durch Holland

2.2. Die "Vereinigte Ostindische Kompanie" VOC 1602 - Merkantilismus von Holland mit Gewinnmaximierung in Indien und Java - China, Japan, Russland, Brasilien und Australien bis 1700


2.a Inquisition in Brasilien (Berichte)
Die Entrechtung und Vernichtung der indianischen Bevölkerung durch europäische Lebensweise


Inhalt / contenu / contenido /
                            contents     nach oben / vers le haut /
                            arriba / top
3. Der Amerikanische Holocaust in Mittel- und Süd-"Amerika": Massaker, "Christianisierung" und Ausbeutung im Auftrag von Papst und Krone  1492-1558  (aus Reinhard, Huby etc.)
  • 3.5.a Die Inquisition in Peru (aus Andritzky)
    Missionseifer - "Kolonialhexerei" - Inquisitionstribunal in Lima - "Inspektionsreisen" mit Verbrennung von Kultgegenständen, Gefängnis für Heiler und Widerstand - Verfluchung von Sterndeutern und Astrologen - Abwertung des Inio-Wissens - Umzüge und Autodafés - konkrete Prozesse - "Universitätsmedizin" - Synkretismus



Inhalt /
                          contenu / contenido / contents     nach oben /
                          vers le haut / arriba / top 

4. Kolonialismus von England, Frankreich, Dänemark, Schweden, Schottland, Österreich, deutsche Fürstentümer in "Indien" 1550 - 1750
Wettbewerb gegen die Handelskompanien Portugals, Spaniens und Hollands (aus Reinhard, Huby, Internet etc.)

5. Herrschaft und Terror über Völker als Basis für  internationalen "Handel"
England, Frankreich, Portugal, Spanien, Niederlande, "USA", James Cook, Südsee, Australien, China, Napoleon 1750 -1945  (aus Reinhard, Huby, Internet etc.)


Inhalt / contenu / contenido /
                            contents     nach oben / vers le haut /
                            arriba / top
6.  Holocaust an den Indios in den Minen Südamerikas - Negersklaverei im Namen von Papst und Kaiser - spanische Besetzung der "Philippinen"; Befreiungen ab der Gründung der "USA" (aus Reinhard, Huby, Internet etc.)

In drei Teilen:

6a. Holocaust an den Indios in den Minen Südamerikas - spanisch-"christlicher" Missionsterror in Peru, Mexiko und auf den "Philippinen"
Sklaverei und Massenmord in den Minen von Potosí und anderswo - spanische Besetzung der "Philippinen" und von Nord-Mexiko - Erpressung und Terror und Sklaverei durch "christliche" Mission - Folter und Mord durch "christliche" Inquisition - Chinesen und das Ghetto "Parian" in Manila

6b. Holocaust in Süd-"Amerika" und auf den "Philippinen" 1600-1820
Sklaverei und Massenmord im Namen von Papst und Kaiser. Die Ureinwohner werden in den Minen ausgerottet, während die spanischen Kolonialisten in Potosí ihr Silberzentrum haben und die Profite für Kriege in Europa verwenden. Die spanische Besetzung erfolgt bis zu den "Philippinen". Die Befreiungen finden ab der Gründung der "USA" durch die Mischlinge (Mestizen) statt. Den Ureinwohnern ergeht es aber dann noch schlechter...

6c. Unabhängigkeitskriege 1820-2000
Unabhängigkeiten durch Mestizen-Herrschaften - noch mehr Verfolgung der Ureinwohner - Grausamkeiten und Konzentrationslager gegen Ureinwohner in den kriminellen "USA" - Philippinen werden von den "USA" besetzt


Inhalt /
                            contenu / contenido / contents     nach oben /
                            vers le haut / arriba / top 

7. Kolumbus war ein Nachzügler.  Vinland - der Papst Paschalis II. - Pining und Pothorst - Toscanelli und Portugiesen - Alonzo Sanchez als Zeuge der Atlantiküberfahrt vor Kolumbus (aus Wahl)

8. Der Rufmord an den Indios "Amerikas". Dokumente(aus Internet)


Sklaverei?

Gemäss UNICEF verschwinden heute jährlich 6 Millionen Kinder durch Verschleppung im Kinderhandel und in der Prostitution.

(NDR 14.3.2005: Herman & Tietjen, Talk aus der Elbkuppel im Hotel "Hafen Hamburg", 1:30-3:30)

9. Jüdische Kolumbus-These: Suchte Kolumbus eine neue Welt für Spaniens verfolgte Juden?" (aus Israel Jahrbuch 1992)

Inhalt /
                            contenu / contenido / contents     nach oben /
                            vers le haut / arriba / top